Gnocchi alla romana Rezept | EAT SMARTER
13
Drucken
13
Gnocchi alla romanaDurchschnittliche Bewertung: 3.91535
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gnocchi alla romana

mit Artischocken und Tomaten gebacken

Rezept: Gnocchi alla romana

Gnocchi alla romana - Fleischlose Mittelmeerküche, die Appetit auf Sommer und Sonne weckt

339
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (35 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Auflaufform, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 2 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 feine Reibe, 1 Sieb, 1 Dosenöffner, 1 Topf, 1 Pfanne, 1 Auflaufform

Zubereitungsschritte

Gnocchi alla romana: Zubereitungsschritt 1
1

Milch mit der Butter, etwas Salz sowie 150 ml Wasser in einem am besten beschichteten Topf zum Kochen bringen. Grieß langsam einrühren und bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren 25–30 Minuten quellen lassen.

Gnocchi alla romana: Zubereitungsschritt 3
3

Artischockenböden abtropfen lassen und in 1 cm große Würfel schneiden.

Gnocchi alla romana: Zubereitungsschritt 4
4

Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin glasig andünsten. Weißwein einrühren.

Gnocchi alla romana: Zubereitungsschritt 5
5

Rosmarin waschen. Artischocken, Tomaten und Rosmarin in die Pfanne geben. 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Gnocchi alla romana: Zubereitungsschritt 6
6

Parmesan reiben. Ei trennen (Eiweiß anderweitig verwenden). Grieß in eine Schüssel füllen. Erst den Parmesan, dann das Eigelb unter den Grieß rühren. Etwas Muskat abreiben. Die Grießmasse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und etwas auskühlen lassen.

Gnocchi alla romana: Zubereitungsschritt 7
7

Das Artischockenragout in eine Auflaufform geben.

Gnocchi alla romana: Zubereitungsschritt 8
8

Mit zwei Löffeln kleine Nocken aus der Grießmasse abstechen und nebeneinander auf das Ragout setzen.

Gnocchi alla romana: Zubereitungsschritt 9
9

Bergkäse fein reiben und über die Gnocchi streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten auf der 2. Schiene von unten backen. Gnocchi alla romana sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
ein sehr leckeres Rezept und schnell gemacht. Für zwei Personen einfach die gleiche Menge Gnocchi-Teig machen, aber die Soße nur mit je einer kleinen Dose Tomatenstücke und Artichocken herstellen. Den halben Teig zu Gnocchis formen, die andere Hälfte für den nächsten Tag verwahren. Daraus 2 Küchlein formen, braten und mit einem kleinen Rest der Soße garnieren. Fertig ist ein köstlicher Happen.