0
Drucken
0

Gratinierter Lammrückenbraten

Gratinierter Lammrückenbraten
565
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g ausgelöster Lammrücken (Lammlachse)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Rosmarinnadel (frisch, fein gehackt)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
50 g Pinienkerne
250 g Weißbrot vom Vortag
1 Bund Petersilie
2 Knoblauchzehen
50 g weiche Butter
2 EL Pastis (Anissschnaps)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lammrücken mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin mit Olivenöl verrühren und das Fleisch damit einpinseln. Den Lammrücken auf die Fettpfanne des Backofens setzen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas: Stufe 4-5, Umluft: 200 Grad) 20 Minuten braten.

2

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und grob hacken. Weißbrot entrinden und im elektrischen Zerkleinerer grob zerbröseln. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein hacken. Knoblauch pellen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Butter cremig rühren, Pinienkerne, Weißbrot, Petersilie, Knoblauch und Pastis untermengen. Die Masse auf den Lammrücken streichen. Auf der mittleren Schiene unter dem heißen Grill 8-10 Minuten gratinieren. Fleisch 10 Minuten ruhen lassen. Dann in Scheiben schneiden.
Dazu gebratene Paprika reichen.

Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten
Knoblauch richtig vorbereiten
Top-Deals des Tages
Willow Tree 27162 Figur Zweisamkeit (Tortenfigur)
VON AMAZON
Preis: 36,95 €
25,35 €
Läuft ab in:
Miele Saugroboter stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 549,00 €
379,99 €
Läuft ab in:
Technoline Funkwecker WT 755 mit Schlummerfunktion und Beleuchtung
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
14,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter