Gurkengemüse - smarter Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Gurkengemüse – smarterDurchschnittliche Bewertung: 4.51512
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gurkengemüse – smarter

mit Dill und Ingwer

Gurkengemüse – smarter

Gurkengemüse – smarter - Streicheleinheiten für Zunge und Magen – ideal zu Fisch

140
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (12 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 große Salatgurke (ca. 600 g)
2 kleine, rote Zwiebeln
1 Stück Ingwerwurzel (ca. 30 g)
1 EL Öl
50 ml Weißwein
100 ml klassische Gemüsebrühe
50 ml Sojacreme
3 Stiele Dill
Salz
Pfeffer
Zucker
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Deckel

Zubereitungsschritte

Gurkengemüse – smarter Zubereitung Schritt 1
1

Gurke schälen, längs vierteln und entkernen. Das Fruchtfleisch schräg in lange, dünne Stücke schneiden.

Gurkengemüse – smarter Zubereitung Schritt 2
2

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden.

Gurkengemüse – smarter Zubereitung Schritt 3
3

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Ingwer darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten farblos andünsten.

Gurkengemüse – smarter Zubereitung Schritt 4
4

Gurkenstücke dazugeben, kurz mit andünsten, dann den Weißwein dazugießen.

Gurkengemüse – smarter Zubereitung Schritt 5
5

Brühe dazugießen und alles zugedeckt 4 Minuten dünsten.

Gurkengemüse – smarter Zubereitung Schritt 6
6

Sojacreme zugeben und offen 1 Minute kochen.

Gurkengemüse – smarter Zubereitung Schritt 7
7

Inzwischen Dill waschen, trockenschütteln, Fähnchen abzupfen und sehr fein schneiden.

Gurkengemüse – smarter Zubereitung Schritt 8
8

Dill zum Gurkengemüse geben und mit Salz, Pfeffer und nach Belieben 1 Prise Zucker würzen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Wie vorgeschlagen, habe ich das Gurkengemüse mit einem Stück Zander kombiniert und finde diese Beilage wirklich toll. Super lecker und es ist mal was anderes.