Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Italienischer Bohnen-Thunfisch-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81512
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat

mit Sellerie und Tomaten

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat - Einfache Zutaten im perfekten Zusammenspiel – zum Sattessen lecker

400
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
13 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (12 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Topf, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Gabel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Gemüsehobel, 1 feines Sieb, 1 Schaumkelle, 1 Dosenöffner

Zubereitungsschritte

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat Zubereitung Schritt 1
1

Die Bohnen in eine Schüssel geben und über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen.

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat Zubereitung Schritt 2
2

Am folgenden Tag das Wasser abgießen. Knoblauch schälen. Rosmarin waschen. Bohnen, Knoblauch und Rosmarin in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und aufkochen, den dabei entstehenden Schaum evtl. öfter mit einer Schaumkelle abschöpfen. Bohnen bei kleiner Hitze etwa 50 Minuten kochen, sodass sie gar sind, aber noch etwas Biss haben.

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat Zubereitung Schritt 3
3

Inzwischen Tomaten waschen, grüne Stielansätze keilförmig herausschneiden. Tomaten vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Sellerie waschen, putzen, entfädeln und in sehr dünne Scheiben hobeln oder schneiden.

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat Zubereitung Schritt 4
4

Gurke waschen, trockenreiben oder schälen. Gurke vierteln und entkernen. Gurke anschließend in feine Würfel schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blätter grob hacken.

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat Zubereitung Schritt 5
5

Senf, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker in einer Schüssel verrühren. Das Olivenöl unterschlagen.

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat Zubereitung Schritt 6
6

Salatsauce mit Tomatenstücken, Gurkenwürfeln, Selleriescheiben und Petersilie mischen.

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat Zubereitung Schritt 7
7

Thunfisch in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Thunfisch mit einer Gabel etwas auseinanderzupfen.

Italienischer Bohnen-Thunfisch-Salat Zubereitung Schritt 8
8

Bohnen abgießen, Knoblauch und Rosmarin entfernen. Bohnen gut abtropfen und etwa 5 Minuten abkühlen lassen, dann unter die übrigen Salatzutaten mischen. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss Thunfisch unter den Salat geben und lauwarm servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich hab den Salat mit Schinken zubereitet - also eine echte Alternative für jemanden der keinen Thunfisch mag. Außerdem hab ich bereits fertig gekochte Bohnen verwendet, reduziert ja doch deutlich die Zubereitungszeit und wird so zu einem schnellen gesunden Essen!