Japanische Buchweizennudeln mit Paprikawürfeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Japanische Buchweizennudeln mit PaprikawürfelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Japanische Buchweizennudeln mit Paprikawürfeln

Japanische Buchweizennudeln mit Paprikawürfeln
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Soba-Nudel japanische Buchweizennudeln
2 Paprikaschoten gelb und rot
Salz
1 TL Chiliflocken
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL helle Sojasauce
2 EL Sonnenblumenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paprikastücke ca. 8 Minuten unter mehrmaligem Rühren bei mittlerer Hitze andünsten. Die Chiliflocken dazugeben und mit dünsten. Die Pfanne von der Herdplatte ziehen und mit der Sojasauce abschmecken.
2
Die Sobanudeln nach Packungsanleitung kochen und abschütten. Mit dem Panneninhalt mischen, mit Salz abschmecken und sofort servieren.
Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze 40032-94-150200 Wende und Kuscheldecke, Samt Veloursband-Einfassung, circa 150 x 200 cm, schwarz / anthrazit
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages