Kalte Avocado-Gurken-Suppe Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Kalte Avocado-Gurken-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21588
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kalte Avocado-Gurken-Suppe

mit Algenkaviar und Joghurt

Kalte Avocado-Gurken-Suppe

Kalte Avocado-Gurken-Suppe - Erfrischend an heißen Tagen: eine kalte Suppe mit Kaviar aus Algen

202
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (88 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Stabmixer, 1 hohes Gefäß, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Kalte Avocado-Gurken-Suppe Zubereitung Schritt 1
1

Avocado halbieren und den Stein entfernen.

Kalte Avocado-Gurken-Suppe Zubereitung Schritt 2
2

Anschließend das Fruchtfleisch aus der Schale lösen.

Kalte Avocado-Gurken-Suppe Zubereitung Schritt 4
4

Die Kerne mit einem Löffel herausschaben.

Kalte Avocado-Gurken-Suppe Zubereitung Schritt 5
5

Frühlingszwiebeln waschen und putzen. Zwiebeln, Gurke und Avocado grob klein schneiden.

Kalte Avocado-Gurken-Suppe Zubereitung Schritt 6
6

Limette auspressen.

Kalte Avocado-Gurken-Suppe Zubereitung Schritt 7
7

Zwiebel-, Gurken- und Avocadostücke mit Joghurt, Gemüsebrühe, 2 EL Limettensaft, Salz und Pfeffer fein pürieren. Für mindestens 1 Stunde kalt stellen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.

Kalte Avocado-Gurken-Suppe Zubereitung Schritt 8
8

Die Suppe in vorgekühlte Tassen oder Gläser füllen und auf jede Suppe 1 EL Kaviar legen. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers Der Monie
Tolles Rezept! Allerdings war es mir etwas zu zwiebelig. Nächstes Mal nehme ich nur 1 Frühlingszwiebel und etwas mehr Gurke. Ansonsten super für heiße Tage, das bestätigen auch meine Kolleginnen, die mit probieren mussten.