Kartoffel-Zucchini-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Zucchini-GratinDurchschnittliche Bewertung: 41573

Kartoffel-Zucchini-Gratin

Kartoffel-Zucchini-Gratin
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (73 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Tarteform, Durchmesser 30 cm
2 kg Kartoffeln
800 g Zucchini
Butter für die Form
300 ml Milch
300 ml Sahne
2 Eier
3 EL gehackter Thymian
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
70 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Eine Tarteform mit Butter ausstreichen und Kartoffel- und Zucchinischeiben abwechselnd einschichten. Jede Schicht dabei leicht mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Milch mit der Sahne, den Eiern, dem Thymian und dem durchgepressten Knoblauch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Soviel von der Milch-Sahne-Mischung über das Gratin giessen, bis es leicht bedeckt ist. Mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen 35 - 40 Minuten backen.
Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages