Kichererbsen-Tomaten-Topf auf indische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kichererbsen-Tomaten-Topf auf indische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Kichererbsen-Tomaten-Topf auf indische Art

Rezept: Kichererbsen-Tomaten-Topf auf indische Art
1 Std.
Zubereitung
13 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Kichererbsen
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 grüne Chilischote
2 EL Ghee
2 Knoblauchzehen
4 Tomaten
Hier kaufen!1 TL Ingwer frisch gerieben
150 ml Garam Masala
150 ml Gemüsebrühe
Korianderblatt für die Garnitur
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kichererbsen über Nacht einweichen. Dann abgießen und in Salzwasser ca. 20-25 Min. weich kochen.
2
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und hacken.
3
Chilischote ebenfalls fein hacken.
4
Knoblauch schälen und fein hacken.
5
Tomaten waschen, vierteln, Kerne entfernen und würfeln.
6
Frühlingszwiebeln, Chili und Knoblauch in heißem Ghee anschwitzen. Dann Tomaten, Ingwer und Garam Masala untermengen und mit Brühe ablöschen. Erbsen zugeben und zugedeckt ca. 15-20 Min. schmoren lassen. Dann mit Salz abschmecken und mit Koriander garniert servieren.