Panna cotta mit Fruchtsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Panna cotta mit FruchtsoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.91537

Panna cotta mit Fruchtsoße

Rezept: Panna cotta mit Fruchtsoße
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt hier kaufen!½ Vanilleschote
300 ml Schlagsahne
3 EL Zucker
Hier kaufen!4 Blätter weiße Gelatine
80 g Kirsche
80 g gemischte Beeren Heidelbeeren, Himbeeren, Brombeeren
80 ml roter Fruchtsaft
1 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimtpulver
1 Prise Nelkenpulver
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Sahne mit dem Zucker, dem Vanillemark und der –schote aufkochen und vom Herd nehmen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Anschließend gut ausdrücken und in die heiße Vanillesahne geben. Unter Rühren auflösen. Unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen bis die Sahne beginnt zu gelieren. Die Vanilleschote wieder herausnehmen, 4 Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen, die Vanillesahne einfüllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.
2
Die Kirschen waschen, 4 Stück beiseite legen, die Restlichen entsteinen und klein schneiden. Die Beeren verlesen, waschen, putzen und mit den Kirschen, Zucker, Gewürzen und dem Saft in einem Topf zum Kochen bringen und 5 Minuten köcheln lassen. Die Stärke in kaltem Wasser anrühren und die Fruchtmasse damit abbinden.
3
Auf den Panna Cotta verteilen und erkalten lassen. Mit je einer Kirsche garniert servieren.