Pasta mit Gorgonzola-Walnuss-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Gorgonzola-Walnuss-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.91550

Pasta mit Gorgonzola-Walnuss-Soße

Rezept: Pasta mit Gorgonzola-Walnuss-Soße
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (50 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Farfalle
Salz
2 Knoblauchzehen
Hier können Walnüsse gekauft werden.80 g geschälte Walnüsse
2 EL Sonnenblumenöl
100 ml trockener Weißwein
350 ml Schlagsahne
175 g Gorgonzola am Stück
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Rucola
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.
2
Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Gorgonzola entrinden und in kleine Würfel schneiden. Die Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften, herausnehmen, beiseite legen, auskühlen lassen und grob hacken. 2 EL Öl in der Nusspfanne erhitzen und den Knoblauch darin glasig schwitzen. Mit dem Wein ablöschen, die Sahne angießen und den Käse zugeben. Unter Rühren und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen, ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rucola waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern.
3
Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit der Sauce mischen, auf Teller verteilen und mit dem Rucola und den Nüssen bestreut servieren.