0
Drucken
0

Pikantes Tofu-Nudelgericht

Pikantes Tofu-Nudelgericht
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zubereitungsschritte

1
Die Reisnudeln nach Packungsangabe kochen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Pilze gründlich putzen und zerpflücken. Das Tofu würfeln. Die Paprikaschoten mit den Frühlingszwiebeln und den Pilzen in heißem Öl 2-3 Minuten anschwitzen. Die Tofuwürfel zugeben und zusammen 1-2 Minuten gar braten.
2
Für die Sauce die Fischsauce, Sojasauce, Honig, Ingwer, geschälten Knoblauch und Kurkuma mit 2 EL Wasser in einen Mixer geben und fein pürieren. Mit Salz und Cayennepfeffer scharf abschmecken. Die abgetropften Nudeln unter das Tofu-Gemüse rühren und auf Schüsseln verteilen. Mit der Sauce beträufelt servieren.
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages