0
Drucken
0

Pikantes Tofu-Nudelgericht

Pikantes Tofu-Nudelgericht
35 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Reisnudeln nach Packungsangabe kochen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Pilze gründlich putzen und zerpflücken. Das Tofu würfeln. Die Paprikaschoten mit den Frühlingszwiebeln und den Pilzen in heißem Öl 2-3 Minuten anschwitzen. Die Tofuwürfel zugeben und zusammen 1-2 Minuten gar braten.
2
Für die Sauce die Fischsauce, Sojasauce, Honig, Ingwer, geschälten Knoblauch und Kurkuma mit 2 EL Wasser in einen Mixer geben und fein pürieren. Mit Salz und Cayennepfeffer scharf abschmecken. Die abgetropften Nudeln unter das Tofu-Gemüse rühren und auf Schüsseln verteilen. Mit der Sauce beträufelt servieren.
Top-Deals des Tages
Drei verschiedene Teebecher "Tonia"
VON AMAZON
19,50 €
Läuft ab in:
Severin JG 3516 Joghurt-Fix, weiß-grau / 7 Portionsgläser
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
14,99 €
Läuft ab in:
DIBAG ® 6er Pack Platzsparer Vakuum-Kleiderbeutel 130 x 90 cm. Verbesserte Version 2016
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages