Thunfischsalat mit Ei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfischsalat mit EiDurchschnittliche Bewertung: 41534

Thunfischsalat mit Ei

Rezept: Thunfischsalat mit Ei
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Eisbergsalat
400 g gekochte Kartoffeln
4 gekochte Eier
200 g Erbsen TK
2 Frühlingszwiebeln
250 g Thunfisch (Dose) im eigenen Saft
2 EL Mayonnaise
2 EL Joghurt
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Salat waschen, putzen, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln pellen und würfeln. Die Eier schälen und in Scheiben schneiden. Die Erbsen kurz in Salzwasser blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken.

2

Alle Zutaten locker miteinander vermengen und auf vier Teller verteilen. Für das Dressing die Mayonnaise mit dem Joghurt, Weißweinessig und 1-2 EL Wasser verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat träufeln und servieren.