0
Drucken
0

Vollkornpasta mit Spinat, Zitrone und Ricotta

Vollkornpasta mit Spinat, Zitrone und Ricotta
20 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Vollkornnudeln Penne Rigate
Salz
150 g frischer, junger Blattspinat
5 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 EL frisch gehackter Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
120 g Ricotta
Basilikumblatt zum Garnieren
1 unbehandelte Zitrone in Spalten geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.

2

Zwischenzeitlich den Spinat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Den Zitronensaft mit dem Öl, Parmesan, Salz und Pfeffer verrühren. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit dem Spinat, zerböckeltem Ricotta und der Zitronenvinaigrette vermischen und in Schälchen füllen. Mit Basilikum und Zitronenspalten garniert servieren.

Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren
Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages