Apfelpudding auf englische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfelpudding auf englische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Apfelpudding auf englische Art

Rezept: Apfelpudding auf englische Art
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Äpfel
2 EL Zitronensaft
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL gemahlene Mandeln
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimt
Hier kaufen!2 cl Rum
50 g Zucker
50 g Butter
2 Eier
75 g Mehl
50 ml Milch
Butter für die Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Vier feuerfeste Förmchen oder Schüsseln ausbuttern.
2
Die Äpfel schälen, vierteln, Kernhaus entfernen und klein würfeln. Mit Zitronensaft, Mandeln, Zimt, Rum und 2 EL Zucker vermengen. Die Eier trennen. Den restlichen Zucker mit der Butter schaumig rühren, die Eigelbe nach und nach unterrühren. Dann abwechselnd Mehl und Milch unterrühren und zuletzt steif geschlagene Eiweiße unterziehen. Die Äpfel unterziehen und auf die Förmchen verteilen.
3
Im vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten goldbraun backen.