Carpaccio vom Schwertfisch Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Carpaccio vom SchwertfischDurchschnittliche Bewertung: 4.5158
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Carpaccio vom Schwertfisch

mit Grapefruit, Staudensellerie und Pinienkernen

Rezept: Carpaccio vom Schwertfisch

Carpaccio vom Schwertfisch - Hauchfeine Scheiben vom Edelfisch, fruchtig-herb angemacht

261
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (8 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt kaufen!½ Limette
Olivenöl bei Amazon bestellen4 ½ EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
4 Scheiben Schwertfischfilet (à ca. 80 g, ohne Haut)
2 EL Pinienkerne
1 rosé Grapefruit
2 Stangen Staudensellerie (ca. 150 g)
½ Bund Schnittlauch
2 Stiele Zitronenmelisse
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleine Pfanne, 2 kleine Schüsseln, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Gemüsehobel, 1 Pinsel, 1 Frischhaltefolie

Zubereitungsschritte

Carpaccio vom Schwertfisch: Zubereitungsschritt 1
1

Limette auspressen. 1 TL Limettensaft und 1 EL Olivenöl in einer Schüssel mischen. 4 Teller dünn mit der Limetten-Öl-Mischung bestreichen und mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.

Carpaccio vom Schwertfisch: Zubereitungsschritt 2
2

Fischfilets kalt abspülen, trockentupfen und jede Scheibe waagerecht halbieren. Filetscheiben nacheinander zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie oder einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel sehr flach klopfen (plattieren). Schwertfischscheiben auf die Teller verteilen. Kalt stellen.

Carpaccio vom Schwertfisch: Zubereitungsschritt 3
3

Pinienkerne in einer heißen Pfanne ohne zusätzliches Fett hellbraun rösten.

Carpaccio vom Schwertfisch: Zubereitungsschritt 4
4

Pinienkerne auf ein Arbeitsbrett geben, kurz abkühlen lassen und fein hacken.

Carpaccio vom Schwertfisch: Zubereitungsschritt 5
5

Pinienkerne und 1 EL Olivenöl mischen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Carpaccio vom Schwertfisch: Zubereitungsschritt 6
6

Grapefruit mit einem scharfen Messer dick schälen, sodass die weiße Haut mit entfernt wird. Grapefruit zunächst in Scheiben, dann in Stücke schneiden.

Carpaccio vom Schwertfisch: Zubereitungsschritt 7
7

Staudensellerie putzen, waschen, entfädeln und in sehr feine Scheiben hobeln oder schneiden. Grapefruit und Sellerie in einer Schüssel mischen.

Carpaccio vom Schwertfisch: Zubereitungsschritt 8
8

Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Zitronenmelisse waschen, trockenschütteln und in sehr feine Streifen schneiden.

Carpaccio vom Schwertfisch: Zubereitungsschritt 9
9

Melisse, Hälfte Schnittlauch und restliches Olivenöl unter die Grapefruit-Sellerie-Mischung rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mischung auf den Carpaccio-Scheiben anrichten. Pinienkern-Öl-Mischung darüberträufeln. Mit restlichem Schnittlauch anrichten und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Kann Ich auch Salmon nehman statt Swordfish? EAT SMARTER sagt: Dann nehmen Sie am besten gleich Räucherlachs.