Couscoussalat mit Hähnchen und Rucola Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Couscoussalat mit Hähnchen und RucolaDurchschnittliche Bewertung: 41512

Couscoussalat mit Hähnchen und Rucola

Couscoussalat mit Hähnchen und Rucola
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (12 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Couscous Instant
600 ml Hühnerbrühe
2 Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g
2 Paprikaschoten rot und gelb
2 Tomaten
2 Frühlingszwiebeln
1 Handvoll Rucola
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Majoran für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Couscous in eine Schüssel geben, mit kochender Brühe übergießen und ca. 10 Minuten ausquellen lassen. Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und würfeln.

2

Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Stücke schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Rucola waschen, putzen und nach Bedarf klein zupfen. Dekorativ um den Rand einer Platte legen.

3

Die Hähnchenwürfel mit den Frühlingszwiebeln im heißen Öl 3-4 Minuten goldbraun braten. Zusammen mit dem vorbereiteten Gemüse und Zitronenabrieb unter das Couscous mengen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abgeschmeckt auf der Platte anrichten. Mit abgezupftem Majoran bestreut servieren.