Fisch-Gemüse-Spieße Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
Fisch-Gemüse-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 4.31516
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Fisch-Gemüse-Spieße

mit Limetten-Dip

Fisch-Gemüse-Spieße

Fisch-Gemüse-Spieße - F(r)isch aufgespießt: zarter Kabeljau in fruchtig-knackiger Gesellschaft

100
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleine reife Mango (ca. 250 g)
Jetzt kaufen!1 Limette
1 kleine Zucchini (150 g)
4 Kirschtomaten
200 g Kabeljaufilet
Salz
½ TL Joghurtbutter
Pfeffer
1 TL rosa Pfefferbeeren
100 g Joghurt (0,1 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Sparschäler, 1 kleines Messer, 1 Zitronenpresse, 1 Grillpfanne, 1 Esslöffel, 4 Holzspieße, 1 Pinsel, 1 kleine Schüssel, 1 kleiner Schneebesen, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

1

Mango schälen. Fruchtfleisch in dicken Spalten vom Stein schneiden und würfeln.

2

Limette halbieren und den Saft auspressen.

3

Zucchini waschen, putzen und würfeln. Tomaten waschen.

4

Kabeljaufilet abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und in gleich große Würfel schneiden. Salzen.

5

Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen. 2 EL Limettensaft und etwas Pfeffer unterrühren und vom Herd nehmen.

6

Fischwürfel, Mango, Tomaten und Zucchini auf Holzspieße stecken und rundherum mit der Limettenbutter bestreichen.

7

Spieße unter dem vorgeheizten Backofengrill oder in einer Grillpfanne 7–8 Minuten garen. Dabei einmal wenden.

8

Inzwischen Pfefferbeeren mit einem Messerrücken leicht zerdrücken und in einer kleinen Schüssel mit dem Joghurt verrühren. Mit Salz und restlichem Limettensaft abschmecken, zu den Fisch-Gemüse-Spießen servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Alle weißfleischigen Fische sind ok.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages