Fladenbrot mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fladenbrot mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Fladenbrot mit Kräutern

Rezept: Fladenbrot mit Kräutern
40 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück (kleine Fladen)
250 g Weizenmehl
½ Würfel Hefe
½ TL Salz
125 ml lauwarmes Wasser
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
Meersalz
Petersilie gehackt
2 EL Käse gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Hefe im Wasser glatt rühren. Mehl, Salz und 3 EL Olivenöl in eine Schüssel geben, aufgelöste Hefe zugießen und einen geschmeidigen Hefeteig herstellen. Er sollte nicht an der Schüssel kleben.
2
An einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen, bis er ca. die doppelte Größe bekommen hat ( ca. 45 Min. ).
3
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals kneten und zu einer Rolle dicken Wulst formen. in ca. 8 Stücke schneiden und diese nacheinander auf etwas Mehl dünn, möglichst rund ausrollen.
4
Diese in der gehackten Petersilie mit dem Käse gemischt wenden, leicht andrücken.
5
Eine große beschichtete Pfanne erhitzen (nicht zu heiß) und die Teigkreise nacheinander von beiden Seiten mit wenigen Tropfen Öl hellbraun ausbacken. Mit etwas Meersalz bestreuen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.
6
So fortfahren bis der Teig aufgebraucht sind.