Gebratener Brokkoli Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Gebratener BrokkoliDurchschnittliche Bewertung: 3.61560
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gebratener Brokkoli

mit Zitrone und Kapern

Gebratener Brokkoli

Gebratener Brokkoli - Lecker leichter Gemüsegenuss mit italienischem Pfiff

100
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (60 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
150 g Brokkoli
2 TL Kapern (Glas)
1 Stück Parmesankäse (10 g)
3 Stiele glatte Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen½ TL Olivenöl
½ Zitrone
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 beschichtete Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Zitronenpresse, 1 Teesieb, 1 feine Reibe, 1 Sieb, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

1

Brokkoli in Röschen teilen. In einem Sieb waschen, abtropfen lassen und die Röschen vierteln.

2

Kapern in ein Teesieb geben, abspülen und abtropfen lassen.

3

Parmesan fein reiben. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und grob hacken.

4

Das Öl in einer beschichteten Pfanne leicht erhitzen. Brokkoli darin unter gelegentlichem Wenden etwa 5 Minuten anbraten.

5

Inzwischen die halbe Zitrone auspressen. Je nach Geschmack 1/2-1 TL Saft über den Brokkoli träufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Brokkoli auf einem Teller mit Kapern, Parmesan und Petersilie anrichten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Danke für den Hinweis. Da ist wirklich was durcheinander geraten. Wir werden es kurzfristig prüfen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages