Kartoffel-Radieschensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-RadieschensalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Kartoffel-Radieschensalat

Kartoffel-Radieschensalat
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln gründlich waschen, in einen Topf geben und mit Wasser bedecken und in ca. 20 Minuten garen. Danach das Wasser abgießen und die Kartoffeln auskühlen lassen, schälen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Speck in kleine Würfel schneiden und in heisser Butter knusprig anbraten, dann mit den Kartoffeln mischen. Die Brühe erhitzen und über die Kartoffeln gießen, 5 Minuten ziehen lassen.
2
Für die Sauce die Zwiebeln schälen und fein hacken. Gurken in Scheiben schneiden. Senf mit dem Honig und dem Essig verrühren und das Öl unter Rühren zufügen. Zwiebel und die Gurkenscheiben zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Salat gründlich vermischen. Radieschen waschen, trockentupfen und in feine Scheiben schneiden, unterheben. Mit Schnittlauch garnieren.