Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
8
Drucken
Kartoffel-Räucherlachs-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.91546
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne

mit Meerrettichcreme

Rezept: Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne

Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne - Unkompliziert, aber beeindruckend pfiffig: Fisch aus der Pfanne einmal anders serviert

263
Kalorien
55 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (46 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
500 g festkochende Kartoffeln
Salz
2 mittelgroße Zwiebeln
2 gelbe Paprikaschoten
375 g Räucherlachs (im Stück)
1 Bund Schnittlauch
½ Zitronen
2 EL Meerrettich (Glas)
75 g Frischkäse (13 % Fett)
5 EL Milch (1,5 % Fett)
Pfeffer
2 EL Rapsöl
30 g Butter
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 kleiner Topf, 1 Pfanne, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 feines Sieb, 1 Pfannenwender, 1 Zitronenpresse, 1 großes Messer

Zubereitungsschritte

Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne: Zubereitungsschritt 1
1

Kartoffeln gründlich waschen und mit der Schale in Salzwasser 20 Minuten kochen, abgießen und pellen. Abkühlen lassen.

Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne: Zubereitungsschritt 2
2

Inzwischen Zwiebeln schälen und in 5 mm große Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser 1 Minute garen (blanchieren), abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne: Zubereitungsschritt 3
3

Paprikaschoten vierteln, entkernen, waschen und in 5 mm große Würfel schneiden.

Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne: Zubereitungsschritt 4
4

Kartoffeln und Räucherlachs in 1 cm große Würfel schneiden. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.

Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne: Zubereitungsschritt 5
5

Zitrone auspressen. Meerrettich, Frischkäse und Milch verrühren. Mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne: Zubereitungsschritt 6
6

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffelwürfel darin unter Schwenken goldbraun anbraten. Paprika und Zwiebeln dazugeben und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 7-8 Minuten hellbraun anbraten.

Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne: Zubereitungsschritt 7
7

Lachswürfel und Butter in die Pfanne geben und kurz erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Kartoffel-Räucherlachs-Pfanne auf Teller geben. Mit Meerrettichcreme und Schnittlauch garnieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
sehr lecker , vielen dank. ich hab es auch etwas abgewandelt , hab kleingeschnittene frische champignons und dreifarbige paprikastreifen gefroren drangemacht und statt schnittlauch den ich nicht da hatte , dill genommen. wird es wieder geben.