Mexikanischer Salat Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Mexikanischer SalatDurchschnittliche Bewertung: 41519
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Mexikanischer Salat

mit scharfem Rindfleisch im Tortillakorb

Mexikanischer Salat

Mexikanischer Salat - Leckere, kunterbunte Vitaminspritze, serviert in essbarer Knusperschale

452
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Tortillafladen (ca. 25 cm Ø)
212 g Mais (aus der Dose, Abtropfgewicht)
4 Tomaten (ca. 320 g)
1 Zwiebel
1 Römersalat
¼ Bund Rucola (ca. 20 g)
Koriander jetzt bei Amazon kaufen½ Bund Koriander und etwas zum Garnieren
Jetzt kaufen!½ Limette
1 EL Rotweinessig
Kreuzkümmel online bestellen1 Msp. Kreuzkümmel
Salz
Pfeffer
Zucker
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
2 schiere Rumpsteaks (à 150 g)
1 EL Ancho- Chilipulver
1 Avocado
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 1 Pfanne, 1 Schüssel, 4 kleine Schüsseln, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sieb, 1 Schneebesen, 1 Pfannenwender, 1 Salatschleuder, 1 Zitronenpresse, 1 Aluminiumfolie, 1 Backblech

Zubereitungsschritte

1

Tortillas über jeweils eine ofenfeste Schüssel oder einen Becher legen. Im vorgeheizten Backofen auf einem Backblech bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten knusprig backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

2

Inzwischen Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Tomaten waschen, vierteln, Stielansätze herausschneiden. Tomaten entkernen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

3

Salate putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke schneiden.

4

Koriander waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen. Einige beiseitelegen, den Rest fein hacken. Limette auspressen. Koriander, 1 EL Limettensaft, Essig, Kreuzkümmelpulver, Salz und Pfeffer sowie 1 Prise Zucker glattrühren. 3 EL Öl unterschlagen.

5

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit Ancho-Chilipulver bestreuen.

6

Das restliche Öl in einer schweren Pfanne erhitzen und die Steaks darin bei großer Hitze von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und in Alufolie gewickelt kurz ruhen lassen.

7

Inzwischen Avocado halbieren und den Stein entfernen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Spalten schneiden.

8

Salat mit Mais, Zwiebelwürfeln, Tomaten und 2/3 der Sauce mischen.

9

Salat in die Tortillakörbe geben und die Avocadospalten darauf verteilen, mit restlicher Sauce beträufeln.

10

Steaks in Scheiben schneiden und auf den Salat legen. Mit Koriander garnieren und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das ist ja wirklich ein leckeres Rezept - aber warum soll das mexikanisch sein? Wegen der Tortilla-Körbchen und dem Mais? Die Mexikaner essen kein Rucola. Und den Salat so auch nicht. Aber trotzdem: ist lecker.
Top-Deals des Tages
72,94 €
VON AMAZON
ECG ET 3333 Elektro-Backofen mit Gusseisenplatten mit manueller Steuerung, 33 L, 100
Läuft ab in:
21,59 €
Preis: 29,61 €
VON AMAZON
Clatronic PP 3402 Partypfanne 1500 Watt
Läuft ab in:
12,14 €
VON AMAZON
Clatronic 262147 HM 3014 Handmixer 250 Watt, weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages