Pasta mit Spargel und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Spargel und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.81536

Pasta mit Spargel und Tomaten

Pasta mit Spargel und Tomaten

Pasta mit Spargel und Tomaten - Mediterran inspirierte Frühlingspasta.

453
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (36 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Spargel schälen, holzige Enden abschneiden und Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.

2

Tomaten waschen und halbieren. Rosmarin waschen und trockenschütteln.

3

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Anschließend abgießen und dabei 4–5 EL Nudelwasser auffangen.

4

Während die Nudeln garen, Öl in einer Pfanne erhitzen. Spargel und Rosmarin darin bei mittlerer Hitze 10 Minuten braten.

5

Zitrone heiß abwaschen und trockentupfen. Schale abreiben und Saft auspressen. Tomaten und Zitronenschale mit in die Pfanne geben und etwa 2 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft nach Belieben abschmecken. Aufgefangenes Nudelwasser und Nudeln unterrühren. Parmesan darüberreiben und servieren.