Pasta mit Tomaten und Basilikum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Tomaten und BasilikumDurchschnittliche Bewertung: 3.81541

Pasta mit Tomaten und Basilikum

Rezept: Pasta mit Tomaten und Basilikum

Pasta mit Tomaten und Basilikum - Ein Klassiker, der immer wieder gut ankommt.

384
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (41 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2

Während die Nudeln garen, Tomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen und hacken. Basilikum waschen, trockenschütteln und Blätter ab- und dann kleinzupfen.

3

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Herausnehmen, beiseitestellen.

4

Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chiliflocken darin bei starker Hitze 2–3 Minuten andünsten. Tomaten zugeben und kurz bei mittlerer Hitze mitdünsten, dann die Pfanne vom Herd ziehen.

5

Nudeln abgießen und dabei 2–3 EL Kochwasser auffangen. Nudeln mit Pfanneninhalt, Pinienkernen und Basilikumblättern mischen. Kochwasser unter- rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf 4 Teller verteilen. Pecorino darüberhobeln.