Pikantes Hähnchen mit Bulgursalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes Hähnchen mit BulgursalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81531

Pikantes Hähnchen mit Bulgursalat

Pikantes Hähnchen mit Bulgursalat
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Brühe aufkochen lassen, Bulgur einrühren und etwa 30 Minuten quellen lassen. Dann mit einer Gabel auflockern und abkühlen lassen.
2
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
3
Die Hähnchenbrüste abbrausen und trocken tupfen. Das Öl mit Raz-el-Hanout und Salz vermengen und damit die Hähnchenbrüste bepinseln. Im Ofen ca. 15 Minuten grillen, währenddessen ab und zu wenden.
4
Die Bohnen waschen, putzen, je nach Größe halbieren oder dritteln und in Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. Abgießen und abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Mandeln und den Bohnen in 1-2 EL heißem Öl anschwitzen. Die Oliven hacken und zusammen mit den Bohnen unter den lauwarmen Bulgur mengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Die Hähnchenbrüsten in Scheiben geschnitten auf dem Bulgursalat angerichtet servieren.
Top-Deals des Tages
15,29 €
VON AMAZON
BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages