Schwedische Hagebuttensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwedische HagebuttensuppeDurchschnittliche Bewertung: 41531

Schwedische Hagebuttensuppe

Rezept: Schwedische Hagebuttensuppe
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hagebutte
80 g Zucker
1 Prise Salz
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
75 ml Schlagsahne mind. 30 % Fett
8 Scheiben geröstetes Weißbrot z. B. Baguette
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
1. Die Hagebutten waschen, abtropfen lassen, putzen, halbieren und entkernen. Die Hagebutten mit 1 l Wasser mischen, aufkochen und offen ca. 30 Min. bei schwacher Hitze zu einem Mus einkochen, dabei gelegentlich umrühren.
2
2. Das Hagebuttenmus durch ein Sieb passieren und mit Wasser auf insgesamt 1 l auffüllen und erneut aufkochen. Mit Zucker, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
3
3. Die Stärke mit wenig kaltem Wasser verrühren und die Hagebuttensuppe binden.
4
4. Die Sahne unterrühren, erneut abschmecken und die Suppe abkühlen lassen. Lauwarm oder kalt servieren, dazu in Schalen verteilen und mit dem geröstetem Brot reichen.