Bewegung

Stoffwechsel: Magen aus Obst und Gemüse
Alles rund um den Stoffwechsel
Yoga Strand
Tägliches Balancieren hilft beim Abnehmen!
Tipps für die Strandfigur
Mit unseren Tipps kommen Sie der Strandfigur etwas näher
glücksgewicht
Auf Hungern hat Model Barbara Meier keine Lust mehr.
Joggendes Pärchen
Regelmäßige Bewegung beugt Krankheiten vor
Zwei Jogger unterwegs - Ob sie Muskelkater bekommen?
Die besten Tipps, damit die Muskeln nicht mehr schmerzen.
Stress im Joballtag
Mit unseren Tipps bewahren Sie einen kühlen Kopf und kommen entspannt durch den Tag.
Zwei Minuten Gehen verlängern das Leben 300x225
Forscher berichten, dass schon leichte, stündlich durchgeführte Aktivitäten die Lebensdauer verlängern.
gesunder Rücken
Erfahren Sie, was gegen Rückenschmerzen hilft.
Lebenslang-Fit-Trainingsplan
Ein Leben lang fit und vital zu bleiben – das wünscht sich jeder. Prof. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln verrät einen Wochenplan, der dieses Ziel in greifbare Nähre rückt. Alles, was man dafür benötigt, ist Disziplin und der Wille, Bewegung zu etwas Alltäglichem zu machen.
Sportarten aktivieren den Stoffwechsel
Inaktive oder übergewichtige Menschen haben häufig einen viel zu langsamen und damit sparsamen Grundumsatz. Letzteren kann man mithilfe von Sport und Bewegung deutlich erhöhen. Prof. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln verrät, in welcher Art und Weise sich bestimmte Aktivitäten und Sportarten auswirken.
Die vier wirksamsten Maßnahmen, um gesund alt zu werden sind keine High-Tech-Anwendungen, sondern eigentlich simpel und von jedem durchführbar. Rauchen Sie? Dann ist das Beste für die Gesundheit nicht der Bioladen oder die Anti-Aging Creme oder Abnehmen, sondern: Rauchen einstellen! So einen großen positiven Effekt auf die Gesundheit, Ihre Leistungsfähigkeit und Ihre Geschmacksknospen bekommen Sie durch keine andere Maßnahme.
Schritte
Wer seinen Stoffwechsel aktivieren möchte, sollte mehr Bewegung in seinen Alltag bringen. Prof. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule empfielt dafür das sogenannte 3000-Schritte-Programm. Was dahinter steckt, verrät er in seinem neuesten Blog-Beitrag.
5 Minuten Joggen schutzen das Herz
Liebe Jogging-Muffel: Dieser Beitrag dürfte Sie erfreuen und vielleicht sogar dazu animieren, die Laufschuhe aus der hintersten Ecke des Schranks hervorzukramen und zumindest hin und wieder hineinzuschlüpfen. Einer Studie der Iowa State University in Ames (USA) zufolge führen nämlich bereits fünf bis zehn Minuten regelmäßiges Joggen dazu, dass man sein Herz-Kreislauf-System stabilisiert und das Sterberisiko senkt.
Nach der Geburt fragen Mütter sich irgendwann, ob die schlanke Linie je zurückkehren wird. Oder ist es jetzt vorbei mit sexy Kurven? „Nein!“, sagt EATSMARTER - 10 Tipps für Mamas.
Mehr Bewegung
Bewegung ist gesund! Denn nur wer aktiv ist, kann vielen Krankheiten vorbeugen. 10.000 Schritte sind dafür das Ziel – doch davon sind wir weit entfernt. Hier sind Tipps für mehr Bewegung im Alltag!
Tipps gegen Bauchfett
Bauchfett gilt als besonders ungesund, denn es kann den Blutdruck und die Blutzuckerwerte erhöhen und die Blutfettwerte negativ beeinflussen. So können Sie ihm entgegenwirken.
Hindernislauf
Marathon und Triathlon waren gestern – ambitionierte Freizeitsportler messen ihre Kräfte jetzt beim sogenannten Hindernislauf. EAT SMARTER verrät Ihnen, was hinter dem Trend steckt.
Lauftipps für Anfänger
Laufen ist gesund, hält fit und kann auch schlank machen – es gibt genügend Gründe, mit dem Laufen anzufangen. Wir verraten Ihnen, auf was Anfänger dabei beachten müssen!
Fettverbrennung geht nur und vor allem, wenn man den Stoffwechsel auf Touren bringt. Das Zauberwort heißt Bewegung, nicht etwa Sport. Und der Schlüssel zum Fettkillen heißt Regelmäßigkeit.
die 10 effektivsten Workouts
Für einen schlanken, durchtrainierten Körper nimmt man einiges in Kauf und probiert viele Fitnessmethoden aus. Doch welche ist wirklich erfolgreich? Wir stellen Ihnen die zehn effektivsten Workouts vor!
Zu viel Ehrgeiz kann gefährlich sein
Das Ziel des Sportlers? Abnehmen und fit sein! Das scheitert allerdings oft an Trainingsfehlern. Mit Hilfe von Expertentipps können Sportsfreunde diese Hindernisse überspringen.
ViPR
Heben, Werfen, Schieben, Stoßen, Rollen – das Workout mit dem Gummirohr „ViPR“ ist besonders vielfältig. Es garantiert, dass man alle wichtigen Muskelgruppen trainieren kann.
Abnehmen mithilfe des Smartphones
Jeden Tag kommen neue Programme in die App-Stores, die den Weg zur Wunschfigur erleichtern sollen. Doch welche sind wirklich gut? EAT SMARTER verrät, welche App wirklich beim Abnehmen hilft.
Fitness-Armband
Schritte zählen, Kilometer messen und zu mehr Bewegung im Alltag motivieren – das alles soll ein Fitness-Armband können. Doch funtkioniert das wirklich? EAT SMARTER hat zwei Modelle getestet!
Die Schultern schmerzen, der Nacken ist verspannt – die ständige Arbeit am Schreibtisch hinterlässt bei vielen Deutschen ihre Spuren. Zeit, den Rücken zu trainieren.
Die weltweit bekannte Marke Zumba belebt die Fitnessszene mit ihrem neuen Programm: „Zumba Step“ ist eine Mischung aus Fitness, Tanz und Step Aerobic und soll vor allem Oberschenkel-, Bein- und Gesäßmuskeln optimal trainieren. Wir haben den Kurs exklusiv testet.
Die Shred-Diät im Check: Was taugt sie wirklich?