Ingo Froböse

Der Blog über Fitness und Ernährung

Auf dieser Seite bloggt Professor Dr. Ingo Froböse für EAT SMARTER. Professor Dr. Ingo Froböse ist einer der profiliertesten Fitness-Experten Deutschland. Der mehrmalige deutsche Vizemeister im Sprint (über 200 und 400 Meter) arbeitet heute als Universitäts-Professor für Präventation und Rehabilitation im Sport an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Er ist dort Leiter des "Zentrums für Gesundheit" und Leiter des "Instituts für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Präventation und Rehabilitation". Daneben ist er wissenschaftlicher Leiter des "Instituts für Qualitätssicherung in Präventation und Rehabilitation GmbH" (IQPR). 

Professor Dr. Ingo Froböse hat darüber hinaus zahlreiche Bücher über Fitness, Gesundheit und Ernährung geschrieben und ist regelmäßiger Gast in verschiedenen TV-Sendungen.

27. Dezember 2018

Das Wohnzimmer-Workout: Fit werden im Winter!

0
Richtige Ausführung Step-Up

In der dunklen Jahreszeit fällt es oft schwer, sich aufzuraffen und zum Sport zu gehen. Fitness-Doc Ingo Froböse hat die Lösung für alle, die auf gemütliche Netflix-Abende nicht verzichten, aber dennoch fit bleiben wollen: Das Workout im Wohnzimmer!

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
20. Dezember 2018

So kommen Sie schlank durch die Weihnachtstage

0
Weihnachtsmarkt

Wer seinen Stoffwechsel gezielt auf einem hohen Niveau hält, verbrennt ordentlich Kalorien und kommt leicht durch die Weihnachtstage. Prof. Ingo Froböse verrät Ihnen 5 Regeln für den Turbo-Stoffwechsel

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
15. Dezember 2018

Mit diesen Tricks haben Sie nie wieder kalte Hände und Füße

0
Kalte Hände

Richtig essen, wirkungsvoll wärmen: Professor Ingo Froböse verrät Ihnen, wie Sie Ihren Kreislauf pushen und auch im Winter mit wohlig warmen Händen und Füßen durch den Tag kommen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
08. Dezember 2018

Diese Lebensmittel machen glücklich!

0
Trinkschokolade

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, greifen wir automatisch mehr zu süßen und kalorienreichen Lebensmitteln. Tatsächlich gibt es Lebensmittel, die die Stimmung aufhellen können – und die sind glücklicherweise auch durchaus gesund.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
24. November 2018

Was ist dran am Mythos Winterspeck?

0
Mythos Winterspeck

In der kalten Jahreszeit nehmen die meisten Menschen zu – das scheint eine Art Naturgesetz zu sein. Doch woher kommt der Winterspeck? Und wie können wir ihn überlisten? Fitness-Doc Ingo Froböse kennt die Antwort!

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
17. November 2018

Die besten Snacks zum Abnehmen

0
Snacks zum Abnehmen

Zwischen den Hauptmahlzeiten kann der Magen schon einmal knurren. Welche Snacks schnell satt machen und dem Abnehmerfolg nicht im Weg stehen, verrät Fitness-Doc Ingo Froböse.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
10. November 2018

Die 5 größten Ernährungsfehler und wie Sie sie vermeiden

0
Ernährungsfehler

Die falsche Ernährung macht dick, schlapp und unzufrieden. Viele Ernährungsfehler lassen sich aber recht einfach abstellen – Fitness-Doc Ingo Froböse erklärt Ihnen, wie.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
27. Oktober 2018

Gesunde Darmflora: So wichtig ist sie für die Haut

0
Gesunde Darmflora

Nur wenn der Magen-Darm-Trakt einwandfrei arbeitet, enthält unser Stoffwechsel alles Nötige, um uns gesund und schön zu halten. Erfahren Sie mehr darüber, wie eine gesunde Darmflora uns strahlen lässt!

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
20. Oktober 2018

Säure-Basen-Haushalt: Bloß nicht zu sauer werden!

1
Säure-Basen-Haushalt

Ist der körpereigene Säure-Basen-Haushalt aus der Balance, fühlen wir uns schnell schlapp und krank. Auch Übergewicht kann ein Zeichen für Übersäuerung sein. Über die Ernährung können Sie das Gleichgewicht gut steuern – so geht's.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
13. Oktober 2018

Magen-Darm-Hausmittel: Die 10 besten Kräuter und Gewürze

0
magen darm hausmittel

Die beste und gesündeste Ernährung nützt nichts, wenn der Magen-Darm-Trakt die Nährstoffe nicht aufschlüsseln und verwerten kann. Schon unsere Großmütter setzten zur Unterstützung der Verdauung Kräuter und Gewürze ein.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel