Abnehmtipps der Stars: TOP 5 | EAT SMARTER
33
4
Drucken
4
Die Abnehmtipps der Stars: Nachmachen erlaubt!Durchschnittliche Bewertung: 3.91533

Endlich schlank und fit

Die Abnehmtipps der Stars: Nachmachen erlaubt!

Die besten Abnehmtipps der Stars Die besten Abnehmtipps der Stars

Morgens Sport treiben, üppig frühstücken, Yoga üben und auf kalorienarme Lebensmittel setzen - wir verraten Ihnen, was Sie von den Promis lernen können, um gesund abzunehmen und langfristig schlank zu bleiben. Hier kommen die besten Abnehmtipps der Stars!

Um für den nächsten großen Auftritt rank und schlank zu sein, verlassen sich Schauspielerinnen, Models & Co. oft auf absurde Abnehmmethoden. Crash-Diäten, Hungerkuren und zermürbende Sportprogramme: Wer einen gesunden Lebensstil an den Tag legt weiß, dass diese Abnehmtipps der Stars wenig vorbildhaft – wenn nicht sogar gesundheitsschädigend – sind. Doch wie immer bestätigen Ausnahmen die Regel: Von einigen Stars können wir uns gesunde Abnehmtipps auf dem Weg zum Traumkörper abschauen.

Abnehmtipps der Stars: Sport am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen

Teure Personal Trainer und maßgeschneiderte Sportpläne: Wenn es um ihre Fitness geht, scheuen Promis oft weder Kosten noch Mühe. Doch es gibt auch bodenständigere und kostengünstigere Abnehmtipps der Stars. So schlüpft Schauspielerin Liv Tyler jeden Morgen in ihre Laufschuhe, um ihr Idealgewicht zu halten. Wer sich ein Beispiel daran nimmt, kommt der Traumfigur ein ganzes Stück näher: Regelmäßiges Joggen vor dem Frühstück kurbelt effektiv die Fettverbrennung an, ein 30-Minuten-Lauf verbrennt zudem rund 300 Kalorien. Die besten Tipps für Jogging-Einsteiger gibt es hier.

Abnehmtipps der Stars: „Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler“

Cameron Diaz begründet ihre Traumfigur mit einer ganz einfachen Regel: ausreichend frühstücken! So schafft sie eine stärkende Grundlage für den Tag und beugt zudem Heißhungerattacken vor – einer der beliebtesten Abnehmtipps der Stars überhaupt. Für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl eignet sich ein selbstgemachtes Müsli. Zusammen mit frischen Früchten und fettreduziertem Joghurt versorgen Sie Ihren Körper gleichzeitig mit Vitaminen, Eiweiß und Kalzium.
 
Auch die gertenschlanke Nicole Kidman setzt bei ihrer Ernährung auf eine üppige Nährstoffaufnahme in der ersten Tageshälfte. Dass die Schauspielerin eine Schwäche für Süßes hat, stört dabei nicht. Der Abnehmtipp des Stars: Ein kleines Dessert oder ein Stückchen Schokolade am Mittag kann der Körper leichter verwerten. Abends sieht sie dafür von schweren Mahlzeiten und kalorienreichen Nachspeisen ab. Denn der Stoffwechsel arbeitet zur späten Stunde viel langsamer als tagsüber.

Um Ihren Stoffwechsel zusätzlich anzukurbeln, helfen mehrere kleine Mahlzeiten. Denn: Der Körper lagert einen Überschuss an Kalorien bei groß ausfallenden Hauptmahlzeiten als Fett ein. Zudem sollten Sie für einen beschleunigten Stoffwechsel viel Wasser trinken. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt mindestens 1,5 Liter am Tag. Wasser wirkt entschlackend und hilft dabei, Schadstoffe schneller auszuscheiden. Welches Wasser Ihren Geschmack trifft, können Sie hier nachlesen.

Abnehmtipps der Stars: die Volumetrics-Diät

Beyoncé Knowles ist für ihre straffen Kurven bekannt. Doch auch die Sängerin muss für ihren Traumkörper hart arbeiten. Um im hektischen Alltag mit Kind und Gesangproben, Interviews, Konzerten sowie umfangreichem Sportprogramm nicht hungern zu müssen, lautet der Abnehmtipp des Stars: Volumetrics-Diät. Diese stellt kalorienarme Lebensmittel mit einem möglichst hohen Wasseranteil in den Fokus. So isst sich Beyoncé an Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und Fisch satt. Gleichzeitig nimmt sie reichlich gesunde Fette durch hochwertige Pflanzenöle wie Raps- oder Olivenöl auf. Auch grüner Salat, fettreduzierter Joghurt, Tomatensuppe, Hähnchenbrust und Erdbeeren stehen bei dieser Diät mit auf dem Speiseplan. Hauptbestandteil der Volumetrics-Diät sind außerdem sättigende Ballaststoffe. Vollkornprodukte wie Brot, Nudeln und Reis gehören also unbedingt auf Ihren Speiseplan. Um den Abnehm-Effekt zu steigern und einem leeren Magen vorzubeugen, sollten Sie zudem viel Flüssigkeit aufnehmen. Wasser, Kräutertees sowie verdünnte Frucht- und Gemüsesäfte bieten sich als kalorienarme Getränke besonders an. Im Gegenteil dazu sind fette und flüssigkeitsarme Lebensmittel wie Wurst, Käse und Butter bei der Volumetrics-Diät tabu. Damit Sie von diesem Abnehmtipp des Stars profitieren und optimale Abnehmerfolge auch über einen längeren Zeitraum erzielen, sollten Sie zusätzlich regelmäßig Sport treiben. EAT SMARTER verrät, welche Sportarten sich für Einsteiger eignen.

Mit Yoga zur Traumfigur – einer der besten Abnehmtipps der Stars

Yoga ist der Trend-Sport schlechthin! Vom entspannenden Hatha-Yoga bis hin zum spirituellen Kundalini-Yoga bietet die Sportart mit Wurzeln in Indien für jeden Fitnesstyp das Richtige. Auch viele Stars halten sich mit Yoga fit und schlank: Während Julia Roberts beim Bikram-Yoga schwitzt, fand Christy Turlington mit Jivamukti-Yoga jahrelang Ruhe im stressigen Model-Alltag. Auch während der Schwangerschaft können mit Yoga Schmerzen gelindert und Sodbrennen verhindert werden. Heike Makatsch, January Jones, Alyssa Milano, Drew Barrymore – die Liste der Promis mit Babybauch und Yogamatte unter dem Arm ist endlos. Gwyneth Paltrow lässt sich sogar als Yoga-Lehrerin buchen. Als eine der ersten Anhängerinnen des Power-Yoga vom Amerikaner Bryan Kest gibt sie seine Methode in Kursen weiter. Doch auch ohne die straffenden Anweisungen der gesundheitsbewussten Schauspielerin sollten Sie Power-Yoga testen, um Ausdauer und Beweglichkeit zu trainieren.

Abnehmtipps der Stars: alles essen, aber in kleinen Portionen

Jessica Biel galt lange als „sexiest woman alive“. Das Rezept der 30-Jährigen für den Traumkörper lautet: Sich nichts verbieten und alles essen, wonach es den Körper gelüstet – allerdings in kleinen Portionen. Heißhunger beugt sie so effektiv vor. Dass bei dieser Ernährungsform selbst der Schokoriegel zwischendurch nicht mehr als Sünde gilt, kommt besonders Naschkatzen zugute. Um den Appetit zu zügeln, empfehlen Ernährungswissenschaftler zudem vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser zu trinken. Übrigens ist auch Jessica Biel ein begnadeter Yoga-Fan. Kein Wunder also, dass die Schauspielerin mit französischen, deutschen und irischen Wurzeln immer wieder für ihren durchtrainierten Körper und ihre gesunde Ausstrahlung gelobt wird. (lue)

Ähnliche Artikel
Abnehmtricks der Stars: gefrorene Weintrauben, Melonen und Crashdiäten - EAT SMARTER nimmt die Abnehmtricks der Promis unter die Lupe.
Sie wollen immer gut aussehen, schlank, sexy und durchtrainiert wirken! Und dafür tricksen Sänger, Schauspieler und Models schon mal ...
Es muss nicht immer Kaviar sein: Viele Stars essen am liebsten bodenständig wie bei Mutti. Das sind die 8 schrägsten Leibspeisen der Promis.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Klingt echt gut! Ich habe mein Traumgewicht mit der Hilfe von Pure Cambogia und Pure Life Cleanse erreicht. Die Mittel sind übrigens zur zeit Reduziert! Wenn man zusätzlich noch eine Diät macht ist der Gewichtsverlust schon enorm, man muss schon fast aufpassen nicht zu viel abzunehmen :D LG
 
hört sich doch guuuuut an :-)
 
Ich denke sie meinen 300 Kilo Kalorien! Den Tipp mit dem Wasser finde ich gut! Auch gut ist, alles zu protokollieren, so schafft man ein anderes Bewusstsein für die Ernährung. Wer nicht nur was er isst protokollieren Möchte, sondern auch das eigene Gewicht und den Körperfettgehalt kommt an der App DroidWeight nicht vorbei: http://www.1a-android.de/android-apps/das-gewicht-im-blick-mit-droidweight/
 
Yoga-Ode.