Birnen-Nusskuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnen-NusskuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Birnen-Nusskuchen

Rezept: Birnen-Nusskuchen
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für
6 Birnen
Hier können Walnüsse gekauft werden.250 g gehackte Walnüsse
225 g Mehl
Jetzt kaufen!150 g Puderzucker
120 ml Öl
1 TL Backpulver
½ TL Ingwerpulver
1 Ei
1 Eigelb
Saft einer Zitronen
1 Prise Salz
Für die Streusel
150 g Mehl
75 g Zucker
1 Eigelb
75 g Butter
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Birnen schälen, längs vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, dann in kleine Stücke schneiden, sofort mit Zitronensaft vermengen.
2
Mehl mit Backpulver, Salz und Ingwer vermischen.
3
In einer zweiten Schüssel Öl mit Zucker, Ei und Eigelb cremig schlagen und die Mehlmischung unterrühren, dann die Nüsse und Birnenstücken unterheben und in eine gebutterte Springform geben.
4
Für die Streusel alle Zutaten mit der Hand zu groben Bröseln verkneten und über den Kuchen streuen.
5
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 1 Std. backen, herausnehmen, ca. 15 Min. in der Form abkühlen lassen, dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.