Gefüllte Putenhacksteaks Rezept | EAT SMARTER
8
Drucken
8
Gefüllte PutenhacksteaksDurchschnittliche Bewertung: 41544
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gefüllte Putenhacksteaks

mit Schafskäse

Rezept: Gefüllte Putenhacksteaks

Gefüllte Putenhacksteaks - Mit Käse, Oliven und Thymian: kleine Bällchen mit viel Geschmack

200
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (44 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Schüssel, 1 Handmixer, 1 Aluminiumschale, 1 Pinsel, 1 Esslöffel, 1 Grillzange

Zubereitungsschritte

Gefüllte Putenhacksteaks: Zubereitungsschritt 1
1

Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Oliven grob hacken. Alles in eine Schüssel geben.

Gefüllte Putenhacksteaks: Zubereitungsschritt 2
2

Thymian abspülen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und in die Schüssel geben.

Gefüllte Putenhacksteaks: Zubereitungsschritt 3
3

Putenhackfleisch ebenfalls in die Schüssel geben, alles salzen und pfeffern. Alle Zutaten mit den Knethaken eines Handmixers zu einem Teig verkneten. Teig In 4 gleich große Portionen teilen.

Gefüllte Putenhacksteaks: Zubereitungsschritt 4
4

Den Schafskäse in 4 Würfel schneiden. Nacheinander jede Portion Hackfleisch mit angefeuchteten Händen zu einem flachen Kreis formen.

Gefüllte Putenhacksteaks: Zubereitungsschritt 5
5

Schafskäse jeweils in die Mitte des Kreises geben, mit dem überstehenden Teig umschließen und zu flachen Steaks formen.

Gefüllte Putenhacksteaks: Zubereitungsschritt 6
6

Hacksteaks auf eine Aluschale geben und rundum mit Olivenöl bestreichen. Auf dem heißen Grill etwa 15 Minuten grillen, dabei nach der Hälfte der Garzeit einmal vorsichtig wenden.

Zusätzlicher Tipp

Sie können die Hacksteaks natürlich ebenso gut in einer Grillpfanne zubereiten!

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Das Rezept ist für den Grill im Sommer ideal. Sie können die Hacksteaks aber auch normal in der Pfanne braten.