Gegrillte halbe Paprika mit Schafskäse-Tomaten-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte halbe Paprika mit Schafskäse-Tomaten-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.61528

Gegrillte halbe Paprika mit Schafskäse-Tomaten-Füllung

Gegrillte halbe Paprika mit Schafskäse-Tomaten-Füllung
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Paprikaschoten rot und gelb
16 Cocktailtomaten rot und gelb
150 g Schafskäse
1 Bund Basilikum
2 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Paprika längs halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen, und trocken tupfen. Schafskäse würfeln.
2
Cocktailtomaten waschen und halbieren.
3
Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter grob zerschneiden.
4
Schafskäse, Tomaten und Basilikum mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und Öl und Zitronensaft unterrühren. In die Paprikahälften füllen, diese mit Zahnstochern etwas zusammenstecken. Auf dem heißen Grill (ggfls. auf Alufolie) ca. 5 Min. grillen.
5
Mit Zitronenspalten garniert servieren.