Jakobsmuscheln mit Mangosoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Jakobsmuscheln mit MangosoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.31532

Jakobsmuscheln mit Mangosoße

Rezept: Jakobsmuscheln mit Mangosoße
30 min.
Zubereitung
36 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (32 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Mango schälen und das Fruchtfleisch von dem Kern herunter schneiden und klein würfeln. Die Gurke schälen, halbieren und ebenfalls klein würfeln. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in kleine schmale Streifen schneiden. Den Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken. Das Öl mit dem Limettensaft, der Mango, der Gurke, der Paprika und dem Koriander mischen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

2

Die Jakobsmuscheln waschen, trocken tupfen, gegebenenfalls putzen und in einer heißen Grillpfanne mit zerlassener Butter 2-3 Minuten von jeder Seite anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Salsa auf Muschelschalen verteilen und je ein Jakobsmuschel darauf setzen. Sofort servieren.