0
Drucken
0

Kartoffel-Frittata mit Spinat und Zwiebeln

Kartoffel-Frittata mit Spinat und Zwiebeln
30 min
Zubereitung
55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform, ca. 22 cm Durchmesser
Butter für die Form
600 g gekochte Kartoffeln
200 g junger Blattspinat
2 rote Zwiebeln
4 Eier
250 ml Sahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
2 EL frisch gehobelter Parmesan
2 EL frisch gehackte Blattpetersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2
Eine Springform ausbuttern. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Den Spinat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden. Die Eier mit der Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Thymian würzen. 1/3 der Kartoffelscheiben in der gebutterten Form verteilen und mit einigen Spinatblättern bedecken. Diesen Vorgang noch 2 mal wiederholen, bis die Kartoffeln und der Spinat aufgebraucht sind. Die Eiersahne darübergießen, mit den Zwiebelscheiben bedecken und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Mit dem Parmesan und der Petersilie bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
SUNTEC Turmventilator CoolBreeze 7.400 TV [74 cm hoch, 3 Stufen, oszillierend, 2-Stunden Timer, 45 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
34,49 €
Läuft ab in:
JAVANA 91463 - Textil Opak Stoffmalfarbe, 250 ml Flasche, rot
VON AMAZON
10,95 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: STAR WARS R2-D2 and C-3PO Alarm Clock with sound und mehr
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
31,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages