Kichererbsen-Gemüse-Topf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kichererbsen-Gemüse-TopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Kichererbsen-Gemüse-Topf

Kichererbsen-Gemüse-Topf
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kichererbsen über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. 

2

Die Auberginen waschen, putzen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und klein hacken. 

3

Das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin bei schwacher Hitze glasig schwitze. Die Auberginen zugeben und braten, bis sie leicht braun werden. 

4

Den Knoblauch schälen und hacken. Die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. 

5

Die Kichererbsen abtropfen lassen, mit dem Knoblauch, den Tomaten und den Auberginen in einen Topf geben. Aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 40 Minuten köcheln lassen. 

6

Mit dem Essig, dem Salz, dem Pfeffer und dem Rosmarin würzen sowie pikant abschmecken. Zum Servieren in Schälchen anrichten und nach Belieben mit kleinen Rosmarinzweigen garnieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages