Scharfes Zanderfilet Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Scharfes ZanderfiletDurchschnittliche Bewertung: 4.21514
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Scharfes Zanderfilet

mit Paprika-Mais-Gemüse

Scharfes Zanderfilet

Scharfes Zanderfilet - Genießen wie in den amerikanischen Südstaaten: Edelfisch auf feurige Tex-Mex-Art

405
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (14 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Paprikaschoten (1 rote, 1 grüne)
3 Schalotten
1 Dose Mais (212 g EW)
5 Stiele Petersilie
1 Bio-Zitrone
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
½ TL Pfeffer
1 Knoblauchzehe
3 TL Paprikapulver (2 TL edelsüß, 1 TL rosenscharf)
1 TL getrockneter Oregano
Kreuzkümmel online bestellen1 TL Kreuzkümmel
1 Msp. Chiliflocken
2 Zanderfilets (mit Haut, à 170 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

2 Pfannen, 1 Backblech, 2 Schüsseln, 2 Teller, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 feine Reibe, 1 Sieb, 1 Dosenöffner, 1 Zitronenpresse, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 1
1

Paprikaschoten vierteln, entkernen, waschen und mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech geben.

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 2
2

Paprikaschoten unter dem vorgeheizten Grill so lange rösten, bis die Haut schwarze Blasen wirft. In eine Schüssel geben und mit einem Teller bedeckt 10 Minuten abkühlen lassen.

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 3
3

Paprikaschoten mit einem Messer häuten.

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 4
4

Schalotten schälen und in feine Streifen schneiden. Mais abspülen und abtropfen lassen. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken.

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 5
5

Zitrone heiß abspülen und trockenreiben. Die Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 6
6

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotten darin 3 Minuten farblos andünsten.

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 7
7

Paprika und Mais zugeben und bei kleiner Hitze 5 Minuten dünsten. Mit Salz, etwas Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 8
8

Während das Gemüse dünstet, für den Zander Knoblauch schälen und fein hacken.

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 9
9

Knoblauch in einer kleinen Schüssel mit Paprikapulver, Oregano, Kreuzkümmel, restlichem Pfeffer und Chiliflocken mischen und auf einen Teller geben.

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 10
10

Die Zanderfilets trockentupfen, leicht salzen und in der Gewürzmischung wenden.

Scharfes Zanderfilet Zubereitung Schritt 11
11

Restliches Öl in einer 2. Pfanne erhitzen und die Zanderfilets darin von jeder Seite bei sehr starker Hitze 3 Minuten braten. Petersilie und Zitronenschale unter das Gemüse heben. Gemüse und Zander auf Teller geben und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Nicht nur der Fisch ist super, auch das Gemüse hat's mir hier angetan! Aber stimmt schon, der Fisch ist echt gut, vor allem mit der leckeren Würzmischung, in der er gedreht wurde. Stück Vollkorn-Baguette dazu passt übrigens auch gut und ist herrlich wenig Arbeit.