7
Drucken
7
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gebratener Seelachs mit Wildreis

und Lauch-Tomaten-Gemüse

Gebratener Seelachs mit Wildreis

Gebratener Seelachs mit Wildreis - Delikat, aber ganz einfach und im Handumdrehen auf dem Tisch

592
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
100 g Wildreismischung
Salz
1 Stange Lauch
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
150 ml klassische Gemüsebrühe
2 Seelachsfilets (à ca. 150 g)
Pfeffer
150 g Kirschtomaten
½ Bund Petersilie
1 EL körniger Senf
100 g Sauerrahm (15 % Fett)
1 TL Zucker
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Messbecher, 1 Holzlöffel, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 Topf, 2 beschichtete Pfannen, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

Gebratener Seelachs mit Wildreis Zubereitung Schritt 1
1
Reismischung in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen.
Gebratener Seelachs mit Wildreis Zubereitung Schritt 2
2
Inzwischen den Lauch putzen, längs halbieren, gründlich waschen und abtropfen lassen. In grobe Stücke schneiden.
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Gebratener Seelachs mit Wildreis Zubereitung Schritt 3
3
1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Lauch darin 2 Minuten andünsten. Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und den Lauch 5 Minuten garen.
Gebratener Seelachs mit Wildreis Zubereitung Schritt 4
4
Inzwischen Fischfilets waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Lachsfilet waschen, trockentupfen und entgräten
Gebratener Seelachs mit Wildreis Zubereitung Schritt 5
5
In einer 2. Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen und den Fisch von jeder Seite 3-4 Minuten braten (abhängig von der Dicke).
Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten
Gebratener Seelachs mit Wildreis Zubereitung Schritt 6
6
Inzwischen die Tomaten waschen und halbieren. Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Reis abgießen und abtropfen lassen.
Gebratener Seelachs mit Wildreis Zubereitung Schritt 7
7
Tomaten, Senf und Sauerrahm unter den Lauch rühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und die Petersilie zugeben. Das Gemüse mit den Seelachsfilets und dem Reis anrichten.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hat das Rezept schonmal jemand mit Bratkartoffelwürfel probiert? Fände ich auch eine interessante Variante.
Top-Deals des Tages
Russell Hobbs 21850-56 Cook@Home Multicooker (900 Watt, 5 l, 11 Kochprogramme, Anti-Kondensations-Deckel, Warmhaltefunktion) schwarz/silber
VON AMAZON
Preis: 119,99 €
71,61 €
Läuft ab in:
Russell Hobbs 23460-56 Classics Salz- und Pfeffermühle mit elektrischem Keramikmahlwerk, Edelstahl, 6 x 6 x 23.3 cm
VON AMAZON
Preis: 39,99 €
19,75 €
Läuft ab in:
Tefal FV5648 Aquaspeed Turbo Pro Anti-Calc Dampfbügeleisen , 220 g/min Dampfstoß, 2600 W, dunkelgrau/velvet-blau
VON AMAZON
Preis: 109,99 €
69,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages