Kürbisscheiben aus dem Ofen Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Kürbisscheiben aus dem OfenDurchschnittliche Bewertung: 4.21537

Kürbisscheiben aus dem Ofen

Kürbisscheiben aus dem Ofen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g Kürbis z. B. Muskat, Hokkaido
Für die Marinade
5 EL Ketchup
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
6 EL Gemüsebrühe
2 EL Orangensaft
1 TL edelsüßes Paprikapulver
½ TL zerstoßene Fenchelsaat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Kürbis waschen, putzen, halbieren, von den Kernen und überschüssigen Fäden befreien und in schmale Spalten schneiden.

2

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

3

Alle Zutaten für die Marinade miteinander verrühren. Die Kürbisspalten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit der Marinade bestreichen. Im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit die Spalten wenden und mit der restlichen Marinade bestreichen. Auf Teller angerichtet servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, ein kleiner grüner Salat (z.B. Feldsalat) und ein kleines Steak sind perfekt. Für Vegetarier haben wir bei Eat SMARTER noch das Rezepte Gebackene Kürbisspalten mit Tomaten-Linsen-Gemüse.