Mozzarellabrot mit Orangenschorle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mozzarellabrot mit OrangenschorleDurchschnittliche Bewertung: 3.2155
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Mozzarellabrot mit Orangenschorle

Kinderfrühstück (7–14 Jahre)

Rezept: Mozzarellabrot mit Orangenschorle

Mozzarellabrot mit Orangenschorle - Bunte Farben und leckerer Aromen-Mix machen schon morgens Appetit

337
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.2 (5 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
60 g Mozzarella
1 kleine Tomate (40 g)
3 Blätter Basilikum
1 große Scheibe Vollkornbrot (ca. 60 g)
1 TL grünes Pesto (Glas)
1 gestr. EL Tomatenmark
1 Orange (ca. 150 g)
100 ml Mineralwasser
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 Messer, 1 Zitruspresse, 1 kleine Schüssel

Zubereitungsschritte

Mozzarellabrot mit Orangenschorle: Zubereitungsschritt 1
1

Mozzarella abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden.

Mozzarellabrot mit Orangenschorle: Zubereitungsschritt 2
2

Tomate waschen, halbieren, vom Stielansatz befreien und in schmale Spalten schneiden.

Mozzarellabrot mit Orangenschorle: Zubereitungsschritt 3
3

Basilikumblätter waschen und trockenschütteln.

Mozzarellabrot mit Orangenschorle: Zubereitungsschritt 4
4

Das Brot mit dem Pesto bestreichen und in 3 Teile schneiden.

Mozzarellabrot mit Orangenschorle: Zubereitungsschritt 5
5

Jeweils mit 1 Basilikumblatt sowie je 1/3 der Tomaten- und Mozzarellascheiben belegen. Mit Tupfen aus Tomatenmark verzieren.

Mozzarellabrot mit Orangenschorle: Zubereitungsschritt 6
6

Orange halbieren, auspressen und den Saft mit Mineralwasser zu einer Schorle mischen. Zum Brot servieren.