Bohnen-Birnen-Salat Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
Bohnen-Birnen-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4156
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Bohnen-Birnen-Salat

mit Sonnenblumenkernen

Bohnen-Birnen-Salat

Bohnen-Birnen-Salat - Leichte und leckere Liaison aus Frucht und Gemüse

236
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (6 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Sieb, 1 Topf, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Schaumkelle

Zubereitungsschritte

Bohnen-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 1
1

Dicke Bohnen in warmem Wasser auftauen lassen.

Bohnen-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 2
2

Inzwischen grüne Bohnen waschen, putzen und je nach Größe quer halbieren oder dritteln.

Bohnen-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 3
3

Grüne Bohnen in kochendes Salzwasser geben und darin 10 Minuten kochen lassen.

Bohnen-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 4
4

Grüne Bohnen mit Schaumkelle herausnehmen, in kaltem Wasser abschrecken. Die dicken Bohnen 2-3 Minuten im Topf mit dem noch kochenden Wasser garen, abgießen und abschrecken.

Bohnen-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 5
5

Von den dicken Bohnen die Hülsen öffnen und die Bohnenkerne herausdrücken. Mit den grünen Bohnen in einer Schüssel abkühlen lassen.

Bohnen-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 6
6

Inzwischen den Schnittlauch waschen und trockenschütteln. Einige Halme beiseitelegen, den Rest in Röllchen schneiden und zu den Bohnen geben.

Bohnen-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 7
7

Birnendicksaft und Balsamessig in einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen verrühren.

Bohnen-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 8
8

Salzen, pfeffern und das Walnussöl unterschlagen. Die Sauce mit den Bohnen mischen und 10 Minuten ziehen lassen.

Bohnen-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 9
9

Inzwischen die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen.

Bohnen-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 10
10

Die Birne schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Birnenviertel in Spalten schneiden und mit den Sonnenblumenkernen unter den Salat mischen. Mit Schnittlauch garnieren und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hört sich lecker an. Warum soll man denn von den Bohnen die Hülsen öffnen und die Bohnenkerne herausdrücken? Muss man das machen? EAT SMARTER sagt: Bei den dicken Bohnen sind es die Bohnenkerne, die Sie so tiefgekühlt kaufen können. Die grünen Bohnen werden im Ganzen genommen und wie beschrieben gegart.