Gegrillte Lachsforelle Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Gegrillte LachsforelleDurchschnittliche Bewertung: 4.51519
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gegrillte Lachsforelle

mit Minz-Pesto

Rezept: Gegrillte Lachsforelle

Gegrillte Lachsforelle - Rauchige Würze für zarten Fisch

243
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 Lachsforellenfilets (à 400 g, mit Haut)
Salz
Pfeffer
1 EL Senf
1 Bio-Zitrone
3 Stiele Minze
1 Bund Petersilie
1 Knoblauchzehe
25 g Pinienkerne
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl + Öl für den Grill
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Fischgrillgitter, 1 Pinsel, 1 Grill, 1 Pinzette, 1 Teller

Zubereitungsschritte

Gegrillte Lachsforelle: Zubereitungsschritt 1
1

Fischfilets waschen, trockentupfen und eventuell noch vorhandene Gräten mit einer Pinzette herausziehen.

Gegrillte Lachsforelle: Zubereitungsschritt 2
2

Fleischseite der Filets salzen, pfeffern und mit dem Senf einstreichen.

Gegrillte Lachsforelle: Zubereitungsschritt 3
3

Filets mit den bestrichenen Seiten nach innen aufeinanderlegen.

Gegrillte Lachsforelle: Zubereitungsschritt 4
4

Zitrone waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Scheiben in ein geöltes Fischgrillgitter geben.

Gegrillte Lachsforelle: Zubereitungsschritt 5
5

Das doppelte Filet in das Grillgitter legen, mit den restlichen Zitronenscheiben belegen. Das Grillgitter verschließen und die Filets kalt stellen.

Gegrillte Lachsforelle: Zubereitungsschritt 6
6

Minze und Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Knoblauch schälen und fein hacken.

Gegrillte Lachsforelle: Zubereitungsschritt 7
7

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, auf einen Teller schütten, abkühlen lassen und fein hacken.

Gegrillte Lachsforelle: Zubereitungsschritt 8
8

Kräuter, Knoblauch und Pinienkerne in einer Schüssel mit dem Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Gegrillte Lachsforelle: Zubereitungsschritt 9
9

Lachsforelle auf dem mittelheißen Grill von jeder Seite 6-7 Minuten grillen.

Gegrillte Lachsforelle: Zubereitungsschritt 10
10

Der Fisch ist fertig, wenn sich die Haut leicht abziehen lässt. Dann mit dem Pesto servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sensationell. Das Pesto habe ich mit Stabmixer püriert und noch etwas Öl dazugegeben. Am besten hat es uns geschmeckt, wenn wir es dick auf den Fisch aufgestrichen haben. Wir werden es unseren Gästen beim der nächsten Einladung servieren! Danke für diese tolle Variante mit dem Pesto. 1 A!!!!