Spitzkohl-Morchel-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Spitzkohl-Morchel-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.3156
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Spitzkohl-Morchel-Gemüse

mit Hähnchenfleisch und Rosmarin

Spitzkohl-Morchel-Gemüse

Spitzkohl-Morchel-Gemüse - Kleine, feine und extraleichte Frühlingsdelikatesse

179
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (6 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g frische Morchel
2 Zwiebeln (ca. 100 g)
2 Hähnchenbrustfilets (ca. 300 g)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Spitzkohl (ca. 1 kg)
125 ml klassische Gemüsebrühe
2 Zweige Rosmarin
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Topf mit Deckel, 1 Holzlöffel, 1 Esslöffel, 1 Messbecher, 1 Küchenpapier, 2 Gabeln, 1 Teller

Zubereitungsschritte

1

Morcheln mehrmals in stehendem Wasser waschen und abtropfen lassen, dann putzen und längs halbieren.

2

Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

3

Hähnchenbrustfilets waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und waagerecht halbieren.

4

1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln dazugeben und kurz andünsten. Hähnchenfleisch darauflegen und bei kleiner Hitze zugedeckt 8–10 Minuten garen.

5

Inzwischen den Spitzkohl putzen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Kohl quer in etwa 2 cm breite Streifen schneiden.

6

Hähnchenfleisch aus dem Topf nehmen und auf einen Teller legen.

7

Spitzkohl und Morcheln zu den Zwiebeln geben. Gemüsebrühe dazugießen, aufkochen und bei kleiner Hitze zugedeckt etwa 8 Minuten garen.

8

Inzwischen den Rosmarin waschen, trockenschütteln und die Nadeln abzupfen.

9

Fleisch mit zwei Gabeln der Länge nach in schmale Streifen zerteilen.

10

Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Rosmarinnadeln darin bei mittlerer Hitze kurz anbraten, das Hähnchenfleisch zugeben, gut durchschwenken und salzen.

11

Spitzkohl-Morchel-Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Hähnchenfleisch anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Verteilt auf vier Portionen ergibt das Rezept eine leichte Vorspeise. Zu zweit haben Sie eine besonders fettarme Hauptmahlzeit, die sich hervorragend eignet, wenn Sie Kalorien sparen wollen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Na, da habt ihr euch ja mal wieder was leckeres ausgedacht! Schmeckt super, Morcheln hab ich vorher noch nie gegessen, freu mich aber immer, wenn ich mal wieder was neues ausprobieren kann. Gelungene Kombi, auch mit dem Fleisch sehr lecker. Finde man kann gut etwas Naturreis dazu essen.
Top-Deals des Tages
31,96 €
VON AMAZON
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
Läuft ab in:
35,16 €
VON AMAZON
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
Läuft ab in:
35,00 €
Preis: 44,99 €
VON AMAZON
Braun-Funkwanduhr, LCD, Stille Deutsche Präzision Quarzwerk BNC006WHWH
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages