Wachsweich gekochtes Ei Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Wachsweich gekochtes EiDurchschnittliche Bewertung: 4.3156
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Wachsweich gekochtes Ei

mit Petersilien-Dip

Wachsweich gekochtes Ei

Wachsweich gekochtes Ei - Modernes Geschmackserlebnis mit würzigem Petersilien-Dip

99
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (6 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 kleine Petersilienwurzel (ca. 40 g)
50 ml klassische Gemüsebrühe
4 Stiele großblättrige glatte Petersilie
Salz
Pfeffer
1 Ei (M)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Gemüsebürste, 1 Sparschäler, 1 kleines Messer, 1 kleiner Topf mit Deckel, 1 Schaumkelle, 1 Teller, 1 Gabel, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1

Petersilienwurzel unter fließendem Wasser sauberbürsten, schälen und in dünne Scheiben schneiden.

2

Brühe in einem kleinen Topf aufkochen. Petersilienwurzelscheiben zugeben, zugedeckt bei kleiner Hitze 8-10 Minuten garen.

3

Inzwischen Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Einige beiseitelegen, den Rest fein hacken.

4

Petersilienwurzelscheiben mit einer Schaumkelle aus der Brühe nehmen und auf einen Teller geben. Mit einer Gabel fein zerdrücken. Gehackte Petersilie untermischen. Salzen, pfeffern und abkühlen lassen.

5

Das Ei in etwa 6 Minuten wachsweich kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Abkühlen lassen, pellen und halbieren. Mit dem Dip anrichten und mit den zurückgelegten Petersilienblättern garnieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das Ei in 6 Minuten wachsweich kochen? Ist das dann nicht schon hart? EAT SMARTER sagt: Ja, da haben wir uns nicht präzise ausgedrückt. Wenn Sie das Ei in kaltes Wasser legen brauchen es nach dem Koches des Wasser nur ca. 4 Minuten. Legen Sie es aber in kochendes Wasser, braucht es 6.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages