Yokebe-Diät: Was bringt der Abnehmshake? | EAT SMARTER
2
0
Drucken
0
Sophia Thiel
Yokebe-Diät: Was bringt der Abnehmshake?Durchschnittliche Bewertung: 5152

Yokebe-Diät: Was bringt der Abnehmshake?

Eiweißpulver in Milch verrühren, etwas Öl hinzugeben und ordentlich schütteln – fertig ist der Abnehmshake! Bei der Yokebe-Diät ersetzt solch ein Drink eine komplette Mahlzeit. Doch wie gesund und nachhaltig ist eine Abnehmkur mit Yokebe überhaupt? EAT SMARTER klärt auf!

Yokebe-Diät

Yokebe-Diät – Was ist das?

Die Yokebe-Diät besteht aus einem Pulver, das besonders reich an Eiweiß ist und Abnehmwillige beim Kampf gegen die Kilos unterstützen soll. Laut Hersteller ersetzt die Kombination aus hochwertigem Eiweiß, Bienenhonig sowie essentiellen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen eine vollständige Mahlzeit und liefert weniger als 300 Kilokalorien pro Portion (1).

Für den Yokebe-Shake werden 200 Milliliter fettarme Milch (1,5 Prozent) mit 50 Gramm Yokebe-Pulver verrührt. Anschließend wird 1/2 Teelöffel Pflanzenöl mit einem hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren zugegeben – etwa Raps-, Lein-, oder Traubenkernöl – und kräftig durchgemixt. Fertig ist der Diät-Drink!

Das Yokebe-Prinzip

In der ersten Woche der Yokebe-Diät, die im Schlank-&-Fit-Programm insgesamt fünf Wochen vorsieht, sollen die Eiweißshakes die üblichen drei Hauptmahlzeiten vollständig ersetzen. Körperliche Überanstrengung soll in diesem Zeitraum außerdem gemieden werden.

In der zweiten bis vierten Woche der Yokebe-Diät sollen lediglich zwei Shakes pro Tag anstelle der entsprechenden Hauptmahlzeiten getrunken werden. Mittags oder abends darf eine ausgewogene Mahlzeit auf dem Speiseplan stehen. Diese besteht bestenfalls aus viel Gemüse, magerem Fleisch oder Fisch und Ballaststoffen aus Hülsenfrüchten oder Vollkornprodukten. Dazu wird zwei- bis dreimal die Woche ein zügiger Spaziergang an der frischen Luft empfohlen.

In Woche fünf ersetzt der Yokebe-Shake nur noch eine der drei Hauptmahlzeiten – das Frühstück oder das Mittagessen. Das Bewegungspensum soll gleichzeitig auf zwei- bis dreimal leichten Sport pro Woche für je mindestens 20 Minuten gesteigert werden. Radfahren und Walking werden hierfür empfohlen (2).

MERKE !

Die Yokebe-Diät im fünfwöchigen Schlank-&-Fit-Programm startet in der ersten Woche durch das Ersetzen jeder der insgesamt drei Hauptmahlzeiten durch Yokebe-Shakes. Ab Woche zwei darf mittags oder abends ein Drink weggelassen und dafür eine ausgewogene Mahlzeit gegessen werden. In der fünften Woche steht ein Yokebe-Shake lediglich zum Frühstück oder zum Mittag auf dem Speiseplan.

YOKEBE-DIÄT
Image of Yokebe Classic Starterpaket + Shaker, 1er Pack (1 x 500 g)
VON AMAZON
UVP: 18,99 €
Preis: 14,99 €

Yokebe – Was ist drin?

Die Hauptzutaten im Yokebe-Diätpulver sind Sojaprotein (30 Prozent), Molkenprotein (21,6 Prozent) und Honig (15,3 Prozent). Vor allem der Eiweißlieferant Sojaprotein sollte hinsichtlich seiner Verträglichkeit kritisch betrachtet werden: Wird das Eiweißpulver über einen längeren Zeitraum eingenommen, kann dies die Schilddrüse negativ beeinflussen und bei Birkenpollenallergikern aufgrund einer Kreuzallergie unter Umständen zu allergischen Reaktionen führen.

Beim Studieren der Nährwertangaben fällt vor allem der hohe Kohlenhydratanteil der Yokebe-Diät auf: Satte 27 Gramm Kohlenhydrate stecken in nur einem Drink – davon sind allein 21 Gramm reiner Zucker! Zum Vergleich: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt maximal 25 Gramm Zucker pro Tag (etwa sechs Teelöffel). Mit nur einer Portion Yokebe wäre dieser Wert schon fast erreicht.

Der Yokebe-Shake liefert außerdem kaum Ballaststoffe. Dies kann sich auf lange Sicht negativ auf die Darmgesundheit auswirken und zu Verstopfung führen.

Die Nährwerte des Yokebe-Shakes im Einzelnen:

(Zubereitung mit fettarmer Milch (1,5 Prozent) und 1/2 Teelöffel Pflanzenöl)

Nährwerte Pro 100 Milliliter Pro Portion (239 Milliliter)
Energie 120 Kilokalorien 287 Kilokalorien
Fett 2,3 Gramm 5,6 Gramm
davon gesättigte Fettsäuren 1,0 Gramm 2,5 Gramm
Kohlenhydrate 11,3 Gramm 27,1 Gramm
davon Zucker 8,7 Gramm 20,9 Gramm
Ballaststoffe <0,1 Gramm 0,1 Gramm
Eiweiß 13,3 Gramm 31,9 Gramm
Salz 0,4 Gramm 1,0 Gramm

 

MERKE !

Yokebe besteht zu einem Großteil aus Sojaprotein: Birkenpollenallergiker und Menschen mit Schilddrüsenproblemen sollten vor der Einnahme des Diätpulvers unbedingt mit ihrem Hausarzt sprechen. Zudem erreicht bereits fast eine Portion des Yokebe-Shakes den von der WHO empfohlenen Maximalwert der täglichen Zuckerzufuhr.

Eiweißshakes selber machen

Workout Booser: Eiweißshake Proteinshake

Wer auf Eiweiß in flüssiger Form setzen möchte, sollte seine Eiweißshakes selber machen. So behält man den Überblick über die Inhaltsstoffe, kann künstliche Zusätze sowie Zucker vermeiden und die Drinks an die persönlichen Geschmacksvorlieben anpassen.

Wichtig ist, dass der Drink folgende drei Komponenten enthält, um eine Mahlzeit zu ersetzen oder den erhöhten Eiweißbedarf von Sportlern zu decken:

  • Eiweiß: zum Beispiel Quark oder Hüttenkäse (ca. 150 Gramm)
  • Kohlenhydrate: zum Beispiel Haferflocken oder kohlenhydratreiches Obst wie zum Beispiel Bananen (ca. 50 bzw. 100 Gramm)
  • Fette: zum Beispiel Olivenöl, Nüsse oder Leinsamen (ca. 2 Esslöffel)

Der Eiweißbedarf

Um den Eiweißbedarf zu decken, sind gar keine künstlichen Eiweißshakes nötig – eine ausgewogene Ernährung reicht meist aus: So sollten Erwachsene täglich 0,8 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht aufnehmen, wie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) in ihren Richtlinien empfiehlt. Für einen 60 Kilogramm schweren Menschen wären dies also 48 Gramm Eiweiß pro Tag. Kraftsportler sollten sogar 1,7 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht und Tag aufnehmen (3).

Proteine sind wichtig für Aufbau, Funktion und Stoffwechsel aller Gewebe im Körper sowie für die Bildung und Erhaltung der Körpermasse. Sie sättigen und können beim Abnehmen helfen: So werden bereits von 100 Gramm aufgenommenen Eiweißkilokalorien 24 Kilokalorien für die Verdauung genutzt.

Damit die Fettverbrennung einwandfrei laufen und ein ungestörter Regenerationsstoffwechsel über Nacht stattfinden kann, ist eine proteinreiche Mahlzeit am Abend ideal – etwa Fisch mit Gemüse und Feta.

MERKE !

Erwachsene haben einen täglichen Eiweißbedarf von 0,8 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht. Kraftsportler sollten sogar 1,7 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht verzehren, um ihren Bedarf zu decken.

Dauerhaft abnehmen mit Yokebe?

Stark übergewichtigen Menschen bietet eine eiweißbetonte Ernährung mit natürlichen Lebensmitteln (auch in Kombination mit selbst gemachten Eiweißshakes) eine gute Motivation, um mit der Gewichtsreduktion zu beginnen. Jedoch sollten hierfür Begleiterkrankungen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Allergien im Vorfeld von einem Arzt ausgeschlossen werden. Der dauerhafte Verzehr von Eiweißshakes kann außerdem zu Verstopfung sowie Kreislaufbeschwerden führen und ist nicht für einen gesunden und ausgewogenen Lebensstil geeignet.

Das langfristige Reduzieren des Gewichts nur auf Grundlage der Eiweißdrinks ist jedoch nicht möglich – ganz im Gegenteil: Die Gefahr eines drohenden Jojo-Effekts besteht, wenn keine Ernährungsumstellung vorgenommen und sich nur auf die Drinks als Nährstoffzufuhr verlassen wurde!

Eine "Wunderwaffe" zum schnellen Erreichen des niedrigeren Traumgewichts gibt es nicht. Dieses erreicht man lediglich durch eine ausgewogene Ernährung mit viel Gemüse, gesunden Fetten, komplexen Kohlenhydraten und regelmäßiger Bewegung. Investieren Sie Ihr Geld daher lieber in natürliche und eiweißreiche Lebensmittel anstelle von künstlichen Pulvern.

MERKE !

Selbst gemachte Eiweißshakes können zu Beginn einer Diät unterstützend wirken und den Abnehmenden motivieren. Eine langfristige Lösung der Gewichtsreduktion bieten die Drinks aus Proteinpulver der Yokebe-Diät jedoch nicht. Im Gegenteil: Sie erhöhen sogar die Wahrscheinlichkeit eines darauf folgenden Jojo-Effekts. Am besten ist eine ausgewogene und eiweißbetonte Ernährung mit viel Gemüse, gesunden Fetten, komplexen Kohlenhydraten und regelmäßige Bewegung.

 


(jbo)

Übersicht zu diesem Artikel
Top-Deals des Tages
Nur 389 EUR: AEG 7 kg Waschmaschine
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar