Gegrillte Lachsforelle Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Gefüllte LachsforellenfiletsDurchschnittliche Bewertung: 4.31512
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gefüllte Lachsforellenfilets

mit Tomaten und Rucola

Gefüllte Lachsforellenfilets

Gefüllte Lachsforellenfilets - Aromatisch-leichter Fischgenuss mit italienischen Anklängen

345
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (12 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g getrocknete Tomaten (ohne Öl)
2 große Lachsforellenfilets (mit Haut; à 450 g)
Salz
Pfeffer
2 EL körniger Senf
2 Bio-Limetten
1 Bund Rucola
3 Stiele Basilikum
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Esslöffel, 1 kleines Messer, 2 kleine Schüsseln, 1 Sieb, 1 Salatschleuder, 1 großes Messer, 1 Küchengarn, 1 Auflaufform, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

Gefüllte Lachsforellenfilets Zubereitung Schritt 1
1

Tomaten in eine kleine Schüssel geben, mit heißem Wasser bedecken und 10 Minuten einweichen. Anschließend in einem Sieb abtropfen lassen, gut ausdrücken und grob hacken.

Gefüllte Lachsforellenfilets Zubereitung Schritt 2
2

Während die Tomaten einweichen, die Fischfilets waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Auf den Fleischseiten mit Salz und Pfeffer würzen und dünn mit Senf bestreichen.

Gefüllte Lachsforellenfilets Zubereitung Schritt 3
3

Limetten heiß abwaschen, trockenreiben und in dünne Scheiben schneiden.

Gefüllte Lachsforellenfilets Zubereitung Schritt 4
4

Rucola putzen, waschen und trockenschleudern. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen. Rucola und Basilikum mit einem großen Messer grob hacken und in eine Schüssel geben.

Gefüllte Lachsforellenfilets Zubereitung Schritt 5
5

Tomaten und Olivenöl dazugeben und alles gut mischen. Die Fleischseiten der Lachsforellenfilets damit bestreichen.

Gefüllte Lachsforellenfilets Zubereitung Schritt 6
6

Die Filets vorsichtig mit den Fleischseiten aufeinanderlegen und mit Küchengarn locker zusammenbinden.

Gefüllte Lachsforellenfilets Zubereitung Schritt 7
7

Die Hälfte der Limettenscheiben in einer Auflaufform verteilen. Fisch daraufgeben, mit den restlichen Limettenscheiben belegen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) 15–20 Minuten garen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Wir hatten die Lachsforelle von einem Bekannten (Angler) geschenkt bekommen und hätten sie fast in der Tiefkühltruhe vergessen. Dann erhielt ich einen Newsletter von Eat smarter (vorher nie gehört) und fand dieses Rezept. Erst dachte ich "grobkörniger Dijonsenf, getrocknete Tomaten und Rucola - eigenartige Mischung. Das Ergebnis aber hat uns total überwältigt, köstlich!