Fettarme-Rezepte-Special
Weitere fettarme Rezepte
Wissenswertes zu fettarmer Ernährung
Fettarm Kochen – die besten Tricks
Fettarm kochen? Das klingt für viele nach langweiligem Diät-Food ohne Geschmack. Doch weit gefehlt: Wer fettarm kochen möchte, muss auf Genuss keineswegs verzichten. Denn mit kleinen Tricks und neuen Küchentechniken kann man ganz nebenbei Fett und Kalorien einsparen.
Fettarm kochen
Wenn Sterneköche fettarm kochen, garen Sie Gemüse, Fisch, Fleisch oder Obst im „eigenen Saft“. Dafür braucht man nicht zwingend einen Dampfgarer oder einen Kochtopf mit Siebeinsatz. Das Prinzip des Dämpfens funktioniert ebenso, wenn Lebensmittel in Alufolie, Pergamentpapier, Garfolie erhitzt werden.
Fett sparen beim Kochen
Früher habe ich Öl zum Braten immer ganz vorsichtig in die Pfanne gegossen, damit bloß nicht zu viel reinschwappt. Und trotzdem: Die Fettlache war stets zu groß und ich versuchte hinterher, mit Küchenpapier möglichst viele Kalorien von Steak & Co. wieder „abzutupfen“.
Die Schokolade der Zukunft?
Wird Schokolade jetzt gesund? Britische Forscher haben es geschafft, eine Schokolade zu entwickeln, die nur halb so viel Fett wie herkömmliche Schokolade enthält und trotzdem zart auf der Zunge schmilzt. Eine ernährungswissenschaftliche Revolution - die allerdings noch einen kleinen, fruchtigen Haken hat...
Fragen rund um fettarme Ernährung
Ist fettarm auch gleichzeitig kalorienarm?
Auf vielen Verpackungen wird mit dem Aufdruck "fettarm" geworben. Nur: Man kann mit ihnen nicht unbedingt Kalorien sparen. Denn häufig enthalten die fettarmen Lebensmittel genauso viel Energie, wie die vollfetten Produkte.
Fettarme Lebensmittel
Gemüse, Kartoffeln und Salate enthalten weniger als 0,5 % Fett, dafür5 aber reichlich Vitamine, Mineralstoffe und Wasser und sollten daher immer den größten Teil des Einkaufs ausmachen.
Ist russisch Brot fettarm?
Russisch Brot wird ganz ohne die Zugabe von Fett im Ofen gebacken. Die beliebten Gebäck-Buchstaben sind so eine gute Alternative zu vielen anderen Keksen.
Ist Sojamilch fettarm?
Wer auf seine Figur achtet, kann bei Milch mit fettarmen Sorten einige Kalorien einsparen. Bei Kuhmilch gibt es unterschiedliche Fettstufen, Sojamilch hingegen ist von Natur aus recht fettarm.
Maronen alternativ zu Nüssen
Nussliebhaber meiden Nüsse mitunter wegen des hohen Fettgehaltes der kleinen Kerne. Ein leichtere Alternative sind Maronen, die Früchte der Edelkastanie.
Light Käse
Eine Stulle mit Käse wird schnell zur Kalorienbombe. Mit fettarmen Käsesorten lassen sich viele Kalorien einsparen. Doch Vorischt: Light-Käse verführt oft dazu, mehr zu essen.
Das finden Sie auf dieser Seite

Das große Fettarme-Rezepte-Special

Sie wollen weniger Fett zu sich nehmen und vielleicht so ein paar Kilos verlieren? Dann ist unser Fettarme-Rezepte-Special genau das Richtige für Sie. Im großen Fettarme-Rezepte-Special finden Sie nicht nur tolle und schmackhafte Fettarme-Rezepte, sondern auch viele wissenwerte Inhalte rund um das Thema Fettarme Rezepte

Bei den Fettarmen-Rezepten fnden Sie sowohl fettarme Rezepte mit Fleisch, als auch fettarme Rezepte mit Fisch oder Geflügel. Das Angebot wird durch fettarme Snacks, fettarme Suppen, fettarme Salate und fettarme Vorpspeisen erweitert. Abrundend stellen wir Ihnen fettarme Desserts und fettarmes Gebäck vor. Wir wünschen viel Spaß und Freude beim Stöbern.