EAT SMARTER Abnehmkurs | Für kurze Zeit im Sommerangebot! Unser Onlinekurs für 69 Euro anstatt 99 Euro.
mehr
Headerwerbung blank
Advertorial

Warenkunde pflanzliche Joghurts aus Lupinen

Von Milena Schwindt
Aktualisiert am 11. Apr. 2022

Haben Sie schon mal Produkte, die aus Lupinen hergestellt werden, probiert? Die heimische Süßlupine eignet sich perfekt für eine vegane Ernährungsweise oder bei Laktoseunverträglichkeit. Wir verraten Ihnen, was Sie über Lupinen wissen müssen, stellen Ihnen die leckeren pflanzlichen Lughurts aus Lupinen von LUVE vor und geben köstliche Rezept-Inspirationen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Interaktive Infografik zu pflanzlichen Joghurts aus Lupinen
  2. Das sollten Sie über Lupinen wissen
  3. Joghurt war gestern, Lughurt ist heute
  4. Die besten Lupinen Rezepte
    1. Frühstück: Lughurt Waffeln mit Mango Mousse
    2. Mittagessen: Vegane Tahin-Joghurt-Creme mit Ofengemüse & gerösteten Mandeln
    3. Abendessen: Vegane Kumpir mit Pulled Mushrooms

Interaktive Infografik zu pflanzlichen Joghurts aus Lupinen

Sie möchten mehr über die einzelnen Punkte der folgenden Infografik erfahren? Dann klicken Sie auf die einzelnen Punkte der Infografik für mehr Informationen.

 

 

pflanzliche Joghurts aus Lupinen…

  • … sind von Natur aus laktosefrei: Die rein pflanzlichen Joghurts von Luve werden aus Lupinen hergestellt und sind somit von Natur aus laktosefrei. Das macht sie zum perfekten Genuss für Veggies und Menschen mit Laktoseunverträglichkeit.
  • … gibt es in vielen leckeren Sorten: Mit den sieben köstlichen veganen Alternativen zu Joghurt kommt jeder auf seine Kosten. Egal ob pur genossen, zum Müsli, als Dessert oder für frische Tortenkreationen – der kulinarischen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
  • … werden aus regional angebauten Lupinen hergestellt: Die Süßlupinen, aus denen die schmackhaften Lughurts von LUVE hergestellt werden, stammen aus Mecklenburg-Vorpommern und tragen somit auch zur Förderung der regionalen Landwirtschaft bei.
  • … verzichten komplett auf Gentechnik: Alle Inhaltsstoffe der pflanzlichen Joghurts von LUVE sind frei von jeglicher Genmanipulation, was auch regelmäßig von unabhängigen Instituten untersucht und bestätigt wird.
  • … unterstützen die Umwelt: Die heimische Süßlupine für die pflanzlichen Lughurts von LUVE schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch ein echter Bodenverbesserer. Sie bindet eine beträchtliche Menge an Stickstoff im Boden und optimiert somit nachhaltig die Fruchtbarkeit von Ackerböden.

Das sollten Sie über Lupinen wissen

Lupinen – dabei denke vor allem viele Outdoor-Fans und Hobbygärtner erstmal an die farbenfroh blühenden Pflanzen, die in den Sommermonaten mit ihren blauen und rosa Blüten unsere Wiesen verschönern. Aber Lupinen sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern sind auch ein echtes heimisches Superfood. Daher werden sie in den letzten Jahren vermehrt für die Lebensmittelherstellung genutzt. Allerdings werden dafür nur speziell gezüchtete und ökologisch angebaute Süßlupinen verwendet, da ihr wild wachsendes Pendant zu viele Bitterstoffe enthält.

Der Anbau von Lupinen ist besonders nachhaltig, da die smarte Pflanze nicht gedüngt werden muss. Der Stickstoff, den sie zum Wachsen braucht, holt sich die Süßlupine aus der Luft und bindet ihn dann im Boden, was nachhaltig die Fruchtbarkeit der Ackerböden verbessert. Zudem wird für den Anbau von Lupinen siebenmal weniger CO2 ausgestoßen und fünfmal weniger Wasser verbraucht als bei der Milchherstellung. Lupinen brauchen außerdem, im Gegensatz zu Soja, keine langen Transportwege, um zu uns zu gelangen, sondern wachsen regional. 

Da die Süßlupine botanisch ein enger Verwandter der Sojabohne ist, lässt sie sich auch ganz ähnlich verarbeiten bzw. zubereiten. So dienen die Samen der Pflanze pur zum Beispiel als Fleischersatz, während aus den zu Flakes gepressten Samen Lupinenöl extrahiert werden kann, welches Verwendung beim Backen oder für Teigwaren findet.

Neben Lupinenöl kann aus den Samen der Feldfrucht auch reines Lupinenprotein gewonnen werden, das die Basis für viele köstliche Milchersatzprodukte wie pflanzliche Joghurts, Eis, Brotaufstriche, Desserts oder Drinks bildet. Geschmacklich überzeugt die Lupine mit einem leicht nussigen Aroma, ist aber grundsätzlich eher neutral und somit perfekt für jede Form der Zubereitung.

Joghurt war gestern, Lughurt ist heute

Entdecken Sie die Lupinen-Vielfalt von LUVE Lughurt. Bei den pflanzlichen Joghurts von LUVE kommen Genießer voll auf ihre Kosten und das ganze ohne Kompromisse. Die cremigen Lughurts von LUVE vereinen natürlichen Geschmack in sieben abwechslungsreichen Sorten. Wer LUVE einmal probiert hat, wird es lieben, denn die Lughurts werden nicht nur aus 100 Prozent regional angebauten Süßlupinen hergestellt, sondern sind auch noch 100 Prozent vegan und von Natur aus laktose- und sojafrei. 

Die besten Lupinen Rezepte

Egal ob zum Frühstück, Lunch oder Abendessen: Wir zeigen Ihnen wie wandlungsfähig Süßlupinen sind und stellen Ihnen unsere drei liebsten Rezepte für den ganzen Tag mit dem schmackhaften Lughurt von LUVE vor.

Frühstück: Lughurt Waffeln mit Mango Mousse

Was könnte schöner sein als mit knusprig-fluffigen Waffeln genussvoll in den Tag zu starten? Wenn diese dann noch von fruchtiger Mango und einer proteinreichen und delikaten Süßlupinen-Creme mit feiner Orangen-Mango Note getoppt werden, steht einem erfolgreichen Start in den Tag nichts mehr im Weg.

Zum Rezept

Mittagessen: Vegane Tahin-Joghurt-Creme mit Ofengemüse & gerösteten Mandeln

Ganz egal ob zum Lunch im Büro oder mittags im Homeoffice: Diese leckere Ofengemüse Bowl ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern begeistert auch geschmacklich mit einer feinen Tahin-Joghurt-Creme, die orientalische Gaumenfreuden auf Ihren Teller zaubern. Dazu noch ein paar crunchy geröstete Mandeln und das Mittagstief hat keine Chance.

Foto: ©Zucker&Jagdwurst

Zum Rezept

Abendessen: Vegane Kumpir mit Pulled Mushrooms

Wer könnte bei diesem köstlichen Soulfood widerstehen? Wenn sich die Aromen von gebackener Kartoffel, geschmacksintensiven Pilzen wie Kräuterseitlingen oder Austernpilzen mit einem veganen Joghurt-Dip mit feiner Knoblauchnote vereinen, sorgt das für wahre Gaumenfreuden am Abend.

Zum Rezept

Haben wir Sie auf den Geschmack gebracht? Weitere Informationen zu den pflanzlichen Joghurts aus Lupinen von LUVE und weitere leckere Rezepte finden Sie hier.

 

Schreiben Sie einen Kommentar