ES Blog SGS Nicole Oschwald

Der Blog über Prüfungen, die Lebensmittel und Getränke sicher machen

Wenn Produkte kontrolliert, getestet oder zertifiziert werden müssen, dann sind die Warenprüfer der SGS-Gruppe die führende Adresse. Als Teil des weltweit anerkannten Prüfkonzerns genießt das SGS Institut Fresenius vor allem bei der Qualitätskontrolle von Lebensmitteln ein großes Renommee. Auf dieser Seite gibt Nicole Oschwald, staatlich geprüfte Lebensmittelchemikerin und Getränke-Expertin beim SGS Institut Fresenius in Freiburg, Einblicke in die tägliche Laborarbeit für die Lebensmittelbranche. Sie berichtet dafür über die Produkttests und Qualitätsprozesse, die Getränke und Lebensmittel in Deutschland sicher machen. Darüber hinaus gibt sie praktische Tipps für den Umgang mit (flüssigen) Lebensmitteln.

14. Oktober 2017

Wie kommen Calcium & Co. ins Mineralwasser?

0
Mineralwasser

In Deutschland gibt es rund 500 verschiedene natürliche Mineralwässer. Jedes davon enthält je nach Quellort unterschiedliche Anteile wertvoller Mineralstoffe und Spurenelemente. Welche genau, ist stets auf den Flaschenetiketten vermerkt. Für jeden Geschmack und jeden Bedarf gibt es das passende Wasser. Viele Sportler achten beispielsweise auf hohe Calcium- und Magnesiumwerte, andere kaufen dagegen gezielt Mineralwasser mit viel Hydrogencarbonat. Doch wie kommen die Mineralstoffe eigentlich ins Wasser?

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
30. September 2017

Jahrgang 2017: Welcher Wein kommt in die Flasche?

0
Wein

Mit der Lese der Trauben hat in diesen Wochen das neue Weinjahr begonnen. Wer bei einem Weinhändler oder auch im Supermarkt stöbert, findet eine große Vielfalt. Da ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei. Ob Landwein, Qualitätswein oder Prädikat – per Gesetz ist festgelegt, welche Anforderungen erfüllt werden müssen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
16. September 2017

Apfelwein, Cidre, Cider – was ist der Unterschied?

0
Cider

Vielerorts hat die Apfelernte begonnen. Ob frisch zum Reinbeißen, eingekocht als Mus oder gepresst als Saft – der Apfel ist des Deutschen liebste Frucht. Nur noch acht bis zehn Wochen dauert es, dann ist auch der erste Apfelwein des Jahrgangs 2017 trinkbereit. Bekannt ist er unter vielen Namen. Die Hessen lieben ihren „Ebbelwoi“, die Schwaben den „Most“. Aber auch Cider und Cidre sind gefragt. Die Getränkeprüfer von SGS Institut Fresenius klären auf, wie sich die vergorenen Apfelprodukte unterscheiden.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
04. September 2017

Die Farbe macht den Geschmack

0
Die Farbe macht den Geschmack

Ob ein Getränk geschmacklich überzeugt, hängt auch von der Farbe ab. Wie die Farbwahrnehmung unser Gehirn austrickst, erklärt das SGS Institut Fresenius. So können selbst geschulte Weinkenner Weißwein und Rosé nicht unbedingt unterscheiden, hat eine Studie der Ohio State University gezeigt.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
19. August 2017

Im Labor aufgedeckt: Was ist dran an der Fünf-Sekunden-Regel?

0
5-Sekunden-Regel

Das Sandwich ist frisch mit Käse und Gurke belegt – schwupps – da klatscht es schon auf den Küchenboden. Ist der verunglückte Snack noch genießbar, wenn er sekundenschnell aufgehoben wird? Dieser interessanten Frage sind US-amerikanische Wissenschaftler im Labor nachgegangen. Es passiert uns immer wieder – in der Küche, auf dem Bürgersteig oder im Imbiss. Wir wollen uns etwas Schnelles auf die Hand gönnen und zack, fällt es uns herunter. Ärgerlich! Und immer wieder fragen wir uns: Kann ich das noch essen?

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
05. August 2017

Werden Getränke in der Sonne schlecht?

0
Frau trinkt

Der Sommer ist da. Ob am Strand, im Camping-Urlaub oder beim Segeltörn – wenn die Temperaturen steigen, gehören Getränke ins Gepäck. Praktisch fürs Reisen sind Flaschen aus Kunststoff. Das Material ist leicht, unzerbrechlich und damit ideal für unterwegs. Doch Getränke in PET-Flaschen gehören nicht in die pralle Sonne oder ins aufgeheizte Auto. SGS Institut Fresenius erklärt, warum die geschmackliche Qualität durch die Hitze leiden kann.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
22. Juli 2017

Bio-Mineralwasser: nachhaltig abgefüllt, streng kontrolliert

0

Bio-Milch, Bio-Limo und selbst Bio-Bier – immer mehr Kunden wollen ökologisch produzierte Getränke. Die Vielfalt an Öko-Lebensmitteln ist riesig. Mehr als 70.000 Produkte tragen in deutschen Supermärkten das Bio-Siegel. Doch kann auch Mineralwasser bio sein?

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
24. Juni 2017

Bier und Wein: Nährwerte, bitte meldet euch!

0
Wein und Bier

Ein Bier ersetzt drei Schnitzel. Alkoholische Getränke gelten als Dickmacher. Doch wie viel Kalorien stecken wirklich in Bier oder Wein? Auf dem Etikett ist das nicht erkennbar. Denn von der Pflicht zur Nährwertkennzeichnung sind diese Getränke ausgenommen – zumindest noch. Die Getränkebranche soll nach dem Willen der EU ein Konzept zur freiwilligen Nährwertinformation entwickeln.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
10. Juni 2017

Wie die Kohlensäure in die Sprudelflasche kommt

0
Mineralwasser-Flaschen

Still, medium oder spritzig – wie viel Sprudel im Mineralwasser sein darf, darüber streiten sich die Geschmäcker. Doch es zeigt sich ein klarer Trend: Die Mehrzahl der Deutschen bevorzugt Wässer mit Kohlensäure. Rund jeder Zweite mag es gern prickelnd, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Rund 30 Prozent der Befragten trinken dagegen am liebsten Mineralwasser mit wenig Kohlensäure, elf Prozent mögen es ganz ohne. Interessant dabei: Der in der Flasche enthaltene Anteil an Kohlensäure kann sowohl natürlichen Ursprungs sein, als auch während der Abfüllung zugesetzt werden.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
27. Mai 2017

Kann man Leitungswasser auf einer Kreuzfahrt trinken?

0
Kreuzfahrtschiff

Neulich verzehrten 2.000 Passagiere bei einem Rockfestival an Bord eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffs angeblich rund 900 Kilo Currywurst und mehrere Tausend Liter Bier. Doch wie viel Trinkwasser benötigt eine Reederei eigentlich für ein Kreuzfahrt-Erlebnis? Und können Passagiere das Leitungswasser auf Schiffen bedenkenlos trinken? Die Experten vom SGS Institut Fresenius widmen sich in diesem „Urlaubs-Spezial“ dem Genuss von Trinkwasser auf hoher See.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel