Alexander Kumptner

TV-Koch und Autor

Der österreichische Koch und Fernsehkoch absolvierte von 2001 bis 2005 seine Kochlehre im Hilton Vienna Plaza bei Werner Matt. Daraufhin folgte eine vierjährige Anstellung in Reinhard Gerers Restaurant Coros. Während dieser Zeit war er außerdem in verschiedenen renommierten Restaurants in Deutschland tätig, um sich weiterzubilden. Anschließend arbeitete er als Küchenchef in Gerers K47 und von 2011 bis 2017, ebenfalls als Küchenchef, im Lokal Albertina Passage in Wien. 

Bekannt ist Kumptner aber nicht nur durch seine leckeren Kochkünste, sondern auch durch Auftritte in Kochshows. Für den ORF produziert er seit 2013 die Kinderkochshow "Schmatzo" und seit 2015 ist er außerdem als Juror oder Moderator in "Die Küchenschlacht" zu sehen. Im Jahr 2018 kam außerdem sein erstes Kochbuch heraus, im April 2020 folgte sein zweites.

Photo © Konstantin Reyer

Steckbrief: Alexander Kumptner

Geboren am: 3. Juni 1983 in Wien
Bücher:
  • "Alex kocht" (2018)
  • "Meine Life-Fit-Balance: Schlank, fit & gesund dank Intervallfasten & effektivem Work-out" (2020)
TV-Shows:
  • "Schmatzo – Der Koch-Kids-Club" (seit 2013) (ORF)
  • "Die Küchenschlacht" (seit 2015)
  • "Dance Dance Dance" (2016)
  • "The Taste" (seit 2020)
Homepage: https://www.bjoern-freitag.de/

Neueste Veröffentlichungen