0
0

Video

Sind Speise-Öle ungesund?

Fett ist nicht gleich Fett: Grundsätzlich gelten alle Pflanzenöle zu Recht als gesund, denn sie enthalten reichlich ungesättigte Fettsäuren. Im Gegensatz zu tierischen Fetten wirken sie sich darum günstig auf Cholesterinwert, Gefäße, Herz und Kreislauf aus. Allerdings gibt es Unterschiede: Einige Öle enthalten besonders viele dieser günstigen essentiellen Fettsäuren. Raps- und Olivenöl sollte man darum in der Küche bevorzugen.

Videos von A-Z

Schreiben Sie einen Kommentar